• Taifun Tofu übernimmt Fabrik der Ponnath Metzgerei und erweitert damit die Produktionskapazitäten



    © Taifun-Tofu GmbH

    Die Taifun-Tofu GmbH hat ein weiteres Produktionsgebäude in der Nähe ihres bisherigen Standorts in Freiburg erworben. Konkret handelt es sich um eine hochmoderne Produktionsanlage der Firma Ponnath Die Meistermetzger GmbH, die knapp 600 Meter vom ursprünglichen Taifun-Tofu Standort entfernt liegt.

    Mit dem Kauf des modernen Produktionsstandorts will sich Taifun-Tofu eine Grundlage für die Erweiterungen seiner Produktionskapazitäten schaffen, denn die Nachfrage nach Tofu-Produkten wächst stetig auf hohem Niveau. Um an diesem Standort zukünftig Tofuspezialitäten erzeugen zu können, sind in den kommenden Monaten zunächst zahlreiche Planungs- und Umbauarbeiten notwendig.

    Tofu-Veredelung © Taifun-Tofu GmbH

    Ponnath selbst verlagert seine Herstellung, weil es seine Kräfte stärker um den Stammfirmensitz im bayerischen Kemnath bündeln möchte. Ponnath stellte erst vor kurzem mit Vantastic Foods seine eigene Marke für Fleischalternativen vor. Zudem Liefert Ponnath die Fleischalternativen für ALDI.

    Die Taifun-Tofu GmbH möchte mit ihren pflanzlichen Produkten der Qualitätsführer in Europa sein. Dafür setzt das Unternehmen auf ein starkes soziales Engagement und eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie mit einer vielzahl von Selbstverpflichtungen, die weit über die üblichen Standards im Bio- und Lebensmittelbereich hinausgehen. So verwendet Taifun für seine Tofuspezialitäten ausschließlich biologische Rohwaren, die Sojabohnen stammen zu 100% aus europäischem Vertragsanbau, und das Unternehmen veröffentlicht regelmäßig eine Gemeinwohlbilanz.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address