• Anzeige
  • Junges Startup aus Hannover bringt innovative Naturkosmetik auf den Markt



    Ombelle ist ein frisch gegründetes Naturkosmetik-Startup aus Linden in Hannover. Im noch kleinen Team werden die Produkte entwickelt und dann teils im Naturkosmetik-Labor in Frankreich, teils im eigenen Labor in der Nordstadt von Hand hergestellt. Die Idee hinter der Gründung von Ombelle war von Beginn an mit dem Ziel verbunden, der Umwelt so wenig wie möglich zu schaden und so viele positive Effekte wie möglich zu erreichen. Und das alles mit einer Prise Leichtigkeit, Charme und Glamour.

    © Ombelle

    Für seine innovativen Produkte verwendet Ombelle nur wenige natürliche Inhaltsstoffe aus kontrolliert-biologischem Anbau und/oder Fair Trade Projekten. Sie basieren auf afrikanischer Shea- oder Kpangnanbutter und kommen ohne Wasser aus. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Duft: das von Ombelle verwendete Naturparfum stammt aus Südfrankreich und ist zu 100% natürlichen Ursprungs. Die endgültige Mischung des Parfums entsteht erst vor Ort in Hannover. Verzichtet wird grundsätzlich auf alles, was die Haut unnötig stresst, wie z.B. Emulgatoren, Stabilisatoren, Füllstoffe oder synthetische Konvervierungsstoffe.

    „Leidenschaftliche Gründlichkeit“ während aller Entwicklungsprozesse ist die Devise des jungen Unternehmens. Hilfreich ist dabei auch das jahrelange Know-How in Entwicklung und Vermarktung von Naturkosmetik der Gründer. Alle Produkte sind ECOCERT oder COSMOS zertifiziert und zu 100% natürlich, vegan, ohne Palmöl, Alkohol und Mikroplastik.

     

    Weitere Informationen finden Sie unter www.ombelle.bio.

  • Anzeige
  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address