Aktuelle News

Kultiviertes Hühnerfleisch © UPSIDE Foods

Politik

Der Senat von Florida verbietet den Verkauf von kultiviertem Fleisch

Der Senat von Florida hat vor kurzem einen Gesetzentwurf verabschiedet, der den Verkauf von zellkultiviertem Fleisch verbietet. Wie von örtlichen Medien berichtet, stimmte der von den Republikanern kontrollierte Senat in Florida mit 26 zu 10 Stimmen für den Gesetzentwurf, der Änderungen im Zusammenhang mit dem Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Florida vorsieht. Alle Stimmen gegen den Gesetzentwurf kamen von den Demokraten. Der Abgeordnete Jay Collins (R-Tampa), der den Gesetzesentwurf …

mehr

© PGS - stock.adobe.com

Studien & Zahlen

Wissenschaftler verwenden Blaualgen als Ersatzmutter für „fleischähnliche“ Proteine

Obwohl viele pflanzliche Produkte geschmacklich bereits überzeugen, fehlt es ihnen oft an der richtigen Textur und dem richtigen Mundgefühl. Wissenschaftler der Universität Kopenhagen haben jetzt einen neuen Ansatz zur Herstellung von pflanzlichen Proteinen vorgestellt, mit dem die Textur von Alternativprodukten verbessert werden kann. Die Forschung im Bereich der Alternativprodukte, insbesondere im Segment der pflanzlichen und nachhaltigen Lebensmittel, macht immer weitere Fortschritte. Ein aktuelles Beispiel ist die Arbeit der Universität Kopenhagen …

mehr

bohnen in der kantine

© Romar66 - stock.adobe.com

Messen & Events

Studierendenwerke setzen auf heimische Hülsenfrüchte für eine nachhaltigere Mensaverpflegung

Das Leguminosennetzwerk (LeguNet) veranstaltet erfolgreiches Online-Seminar zur klimafreundlichen Ernährung durch mehr Hülsenfrüchte. „Klimafreundliche Mensa mit heimischer Erbse, Bohne, Linse & Co“: Dieses Thema lockte am 27. Februar zahlreiche Interessierte zum LeguNet Online‐Workshop. Unter den fast 70 Teilnehmenden waren Vertreter und Vertreterinnen aus den Mensen der Studierendenwerke, verschiedenster Projekte sowie Ökomodellregion‐Manager. Sie erfuhren, wie sie heimische Hülsenfrüchte lecker zubereiten, den Gästen schmackhaft machen und dabei nachhaltig handeln. Das Online-Format bot ein …

mehr

© REWE / BILLA / RobertHarson

Handel & E-Commerce

Pflanzliches Angebot heimischer Systemgastronomien: Top-Platzierung für BILLA Marktküche

BILLA Marktküche erreicht dank plant-based Vielfalt vierten Rang im Systemgastronomie-Ranking von HGV Praxis. BILLA’s pflanzliches Angebot zählt mit 7.000 Artikeln in den BILLA PLUS Märkten zu den größten plant-based Sortimenten in Österreich. Und dieses Sortiment hat auch Einzug in die 60 BILLA Marktküchen gehalten. Dort wird die pflanzenbasierte Vielfalt kontinuierlich im Sinne der Kunden erweitert. Die BILLA Marktküchen wurden nun im Rahmen des 14. GV-Symposiums ausgezeichnet. Das Branchenevent wird jährlich …

mehr

avesu logo

© avesu GmbH

Handel & E-Commerce

avesu: Pionier für vegane Schuhmode eröffnet neuen Store in Berlin

avesu lädt heute und morgen zur Eröffnungsfeier seiner neuen Filiale in der Prenzlauer Allee in Berlin mit vielen spannenden Mitmachaktionen ein. Im Herzen der veganen Bewegung Berlins setzt avesu, einer der etablierten Einzelhändler für vegane Schuhmode und Accessoires in der Stadt, ein starkes Zeichen für nachhaltigen Konsum und ethische Mode. Seit seiner Gründung im Jahr 2010 hat sich avesu zu einem zentralen Anlaufpunkt für umweltbewusste Konsumenten entwickelt, die Wert auf …

mehr

proveg auf der internorga

© ProVeg

Foodservice & Verpflegung

ProVeg und VDSKC wollen die nachhaltige und gesunde Schulverpflegung fördern

Die Ernährungsorganisation ProVeg und der VDSKC laden zur Gesprächsrunde über die Schulverpflegung der Zukunft auf der Internorga ein. ProVeg und der Verband deutscher Schul- und Kitacaterer (VDSKC) e. V. arbeiten ab sofort zusammen, um eine nachhaltige und gesunde Schulverpflegung zu fördern. Auf der Internorga sprechen die Partner unter dem Motto „Schulverpflegung mit Zukunft“ gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über deren Eindrücke aus der Praxis. Auf der nächsten VDSKC-Versammlung …

mehr

© Verbraucherzentrale NRW

Handel & E-Commerce

Aktualisierter Nutri-Score-Algorithmus: LI Food und ZEHN wollen gemeinsam Transparenz und Vertrauen fördern

LI Food startet neue Partnerschaft mit ZEHN, um zur einheitlichen Aufklärung des Nutri-Scores in der Ernährungskommunikation beizutragen. Zur Förderung von Transparenz und Vertrauen in der Ernährungskommunikation haben sich die LI Food – Landesinitiative für Ernährungswirtschaft und das ZEHN – Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen zu einer Kooperation zusammengeschlossen. Das Ziel dieser Zusammenarbeit ist die verbesserte Aufklärung von Verbraucherinnen und Verbrauchern über den Nutri-Score, um Falschinformationen und Verunsicherung zu vermeiden. …

mehr

Fleischersatz aus Erbsen und Bohnen im Patty

Forschende der Hochschule Fulda entwickeln ein veganes Bio-Fleischersatzprodukt aus Erbsen und Bohnen © Hochschule Fulda/ Studienprojekt crEATiv

Foodservice & Verpflegung

Fuldaer Forschungsteams untersuchen, wie sich der Verzehr von regional angebauten Hülsenfrüchten ankurbeln lässt

Hülsenfrüchte enthalten viel Eiweiß, sind reich an Ballast- und Mineralstoffen und bieten damit eine ernährungsphysiologisch wertvolle Alternative zu Fleisch. Zwei Fuldaer Forschungsteams haben nun untersucht, wie sich der Verzehr steigern lässt.  Trotz aller gesundheitlichen und ökologischen Vorteile: Hierzulande kommen Erbsen, Bohnen oder Linsen noch viel zu selten auf den Teller. 75 Gramm Hülsenfrüchte pro Tag und Kopf empfiehlt die Eat-Lancet-Kommission. Im Durchschnitt essen die Deutschen laut Bundesministerium für Ernährung und …

mehr

© Violife Professional

Messen & Events

Violife Professional auf der INTERNORGA: Großer Messestand lädt zu Produktverkostungen ein

Violife Professional wird in diesem Jahr auf der INTERNORGA die pflanzliche Eiscreme-Innovation Flora Ice Cream Mix und die Flora Plant Butter ausstellen. Die weltweite Leitmesse für die Außer-Haus-Verpflegung steht 2024 unter dem Motto „Alle zusammen. Die Zukunft wird das, was wir gemeinsam daraus machen.“ Violife Professional ist schon seit Langem fest mit der INTERNORGA verbunden und in diesem Jahr mit einem noch größeren Messestand in der Haupthalle A1 vertreten. Violife …

mehr

© Firn - stock.adobe.com

Kultiviertes Fleisch / Laborfleisch / In-vitro-Fleisch

Britische Unternehmen erhalten fast 500.000 Pfund Regierungszuschuss für ein Kulturfleisch-Projekt

Das Forschungsunternehmen Centre for Process Innovation (CPI) und zwei Ausgründungen der Universität Newcastle, MarraBio und Aelius Biotech, haben von Innovate UK einen Zuschuss in Höhe von fast 500.000 Pfund für ein Projekt zur Herstellung von Zuchtfleisch erhalten. Mit dem Zuschuss werden die Organisationen ihr Fachwissen und ihre Fähigkeiten nutzen, um ein emissionsarmes, kosteneffizientes Verfahren zur Herstellung von kultiviertem Fleisch zu entwickeln. Im Rahmen des Projekts werden die von MarraBio entwickelten …

mehr

burger mit pflanzlichem speck

© Libre Foods

Investitionen & Akquisitionen

Die katalanische Regierung wird 12 Millionen Euro in eine Open-Access-Anlage für alternative Proteine investieren

Die katalanische Regierung kündigt eine 12 Millionen Euro Investition in eine vorindustrielle Anlage zur Gewinnung, Herstellung und Entwicklung alternativer Eiweißbestandteile und Lebensmittel an. Die Anlage in Alcarràs, Lleida, wird Unternehmen einen offenen Zugang von der Forschung und Entwicklung bis zur vorindustriellen Fertigung bieten, um ihre Entwicklungen vor der Massenproduktion zu validieren. Wie in den lokalen Nachrichten berichtet, wird der Komplex über verschiedene Produktionslinien verfügen, darunter die Extraktion von Pflanzenproteinen, die …

mehr

Erbsen und Haferflocken auf Holzlöffel

© Avena Foods

Ingredients

Protein Industries Canada gibt 19,2 Mio. $ Investition in kanadisches Projekt für pflanzliche Zutaten bekannt

Das Innovationscluster Protein Industries Canada hat eine Investitionsinitiative in Höhe von 19,2 Millionen Dollar zur Entwicklung innovativer kanadischer Inhaltsstoffe für neue Snack- und Lebensmitteloptionen bekannt gegeben. Avena Foods, einer der Hauptakteure in diesem Projekt, wird die Finanzierung nutzen, um Hafer- und Hülsenfruchtzutaten zu entwickeln, die Verarbeitungshilfsstoffe in Produkten von Big Mountain Foods, Danone Canada und Old Dutch Foods ersetzen werden. Dies soll zu neuen Verbraucherangeboten führen, einschließlich allergikerfreundlicher pflanzlicher Alternativen. …

mehr

V-Partei³ logo

© V-Partei³

Politik

Die V-Partei³ nimmt die Hürde zur Europawahl 2024

Die Veganpartei peilt zwei Sitze als Mindestziel im Europaparlament an. Erstmals wird die V-Partei³ an der Europawahl teilnehmen, die am 09. Juni 2024 stattfindet. Die wichtigste formale Voraussetzung dafür ist erfüllt. Wie die Veganpartei mitteilt, wurde die Hürde der notwendigen 4.000 von Meldeämtern bestätigten Unterstützungsunterschriften einen Monat vor Abgabeschluss deutlich erreicht. Da bei der Europawahl keine 5-%-Hürde gilt und die pflanzlich-betonte Lebensweise immer mehr Zulauf erhält, rechnet sich die V-Partei³ …

mehr

© Nikolay - stock.adobe.com

Agrarwirtschaft

Zukunft der Proteinversorgung: EU-Projekt unterstützt den Anbau von Hülsenfrüchten

Das von der EU finanzierte Projekt Smart Protein ermutigt die europäischen Landwirte, Linsen, Quinoa, Favabohnen und Kichererbsen anzubauen, um den schnell wachsenden Markt für pflanzliche Lebensmittel zu bedienen. Die jüngste Arbeit des Smart Protein Projekts ist eine Reihe von Broschüren, die von der Organisation ProVeg International und mehreren Partnern zusammengestellt wurden und die Informationen über die besten klimatischen Bedingungen und die besten landwirtschaftlichen Praktiken für jede der vier Kulturen zusammenfassen. …

mehr

© biozentrale

Marketing & Medien

Bio-Zentrale kündigt kreativen Video-Contest für die BioKids Produktrange an

Bio-Zentrale und SPOTROCKER rufen zur Teilnahme an BioKids Video-Wettbewerb mit Preisen im Gesamtwert von 15.000 Euro auf. Die Bio-Zentrale setzt in ihrer Markenarbeit gemeinsam mit dem Online-Portal Spotrocker.de auf die Wirkung kreativer Videospots. Der Bio-Vollsortimenter ruft dazu auf, innovative Ideen und Konzepte rund um sein BioKids Sortiment in einem offenen Video-Wettbewerb zu präsentieren, die die Werte der Schulkinder-Marke authentisch und eindrucksvoll vermitteln. Unter dem Motto „BioKids: biologisch, praktisch und superlecker“ …

mehr

Meistgelesen in den letzten 30 Tagen