© DLG e.V.

Messen & Events

UFOP ist als Fachpartner für Öl- und Eiweißpflanzen auf den DLG-Feldtagen vertreten

Die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) als zentrale Interessenvertretung für den heimischen Raps-, Sonnenblumen- und Eiweißpflanzenanbau richtet ihre Präsentation und das Fachprogramm auf den DLG-Feldtagen 2024 auf dem Stand V C21 wieder ganz auf das Ziel der „10+10“-Strategie aus: Bis zum Jahr 2030 soll der Anteil der Anbaufläche von Raps sowie Sonnenblumen und Leguminosen jeweils 10 Prozent der deutschen Ackerfläche erreichen – dies entspricht je ca. …

mehr

© UFOP

Messen & Events

UFOP-Symposium LOCAL HEROES: Heimische Hülsenfrüchte im Fokus der Ernährungsindustrie

Auf dem zweiten Pflanzenprotein Symposium von UFOP erwartete die Besucher eine Vielzahl an Expertenbeiträgen von Unternehmen wie der Rügenwalder Mühle und Greenforce oder Organisationen wie dem Fraunhofer-Institut und dem Good Food Institute Europe. Heimische Körnerleguminosen sind echte LOCAL HEROES und standen im Mittelpunkt des zweiten Pflanzenprotein Symposiums des Branchenverbandes Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP), das am 28. November 2023 in Kooperation mit dem Netzwerk LeguNet …

mehr

© UFOP

Messen & Events

Local Heroes: UFOP kündigt nächstes Pflanzenprotein Symposium an

Pflanzliches Eiweiß ist in Deutschland gefragt wie nie. Hülsenfrüchte profitieren dank ihres hochwertigen Proteins von der weiter steigenden Nachfrage nach pflanzlichem Protein. Dabei spielt die Herkunft im Hinblick auf die Nachhaltigkeit und die Ökobilanz solcher Produkte eine zentrale Rolle. Hier haben heimische Körnerleguminosen einen klaren Vorteil, denn sie überzeugen mit regionaler Verfügbarkeit und kurzen Transportwegen. Zudem wirken sie sich als Bestandteil vielfältiger Fruchtfolgen positiv auf Bodengesundheit und Biodiversität auf heimischen …

mehr

Anzeige
ufop auf der internationalen lupinenkonferenz

© UFOP

Agrarwirtschaft

Internationale Lupinenkonferenz mit Motivationsschub für heimischen Anbau

Die 16. Internationale Lupinenkonferenz in Rostock hat laut Veranstalter für einen wahren Motivationsschub für den heimischen Anbau gesorgt. Das vom Julius Kühn-Institut (JKI) und der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) veranstaltete Treffen internationaler Lupinen-Experten konnte in der vergangenen Woche zahlreiche Impulse für Züchtung, Anbau und Verwertung dieser wichtigen Eiweißpflanze setzen. Gleichzeitig bot die Veranstaltung vielfältige Möglichkeiten zu Austausch zwischen …

mehr

Local Heroes Logo

© UFOP

Messen & Events

Local Heroes: Heimische Hülsenfrüchte im Mittelpunkt des UFOP Pflanzenprotein Symposiums 2022

Local Heroes – so lautet das Motto des ersten Pflanzenprotein Symposiums der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP), das am 23. November 2022 in Kooperation mit LeguNet in Berlin stattfinden wird. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen in Deutschland angebaute Hülsenfrüchte. Expertinnen und Experten aus Züchtung, Forschung, Vermarktung, Verarbeitung und Lebensmittelindustrie werden die Chancen und Herausforderungen der gesamten Wertschöpfungskette diskutieren. Das Symposium, das die Staatssekretärin im BMEL, Silvia Bender, mit …

mehr

drinktec oil fats messe

© Messe München GmbH

Messen & Events

oils+fats 2022: Branchentreff zur Zukunft pflanzlicher Proteine, Speiseöle und Fette

Vom 12. bis 16. September 2022 findet auf dem Gelände der Messe München die Weltleitmesse oils+fats @drinktec 2022 statt. Auf der einzigartigen Fachmesse für Wirtschaft und Technologie werden neueste Produkte, Dienstleistungen, Trends und Innovationen zu pflanzlichen Proteinen, Ölen und Fetten präsentiert. In diesem Jahr steht der Branchentreff auch im Zeichen des Ukrainekrieges. Die Auswirkungen dessen sind weltweit spürbar. Sie zeigen: Eine sichere, vielfältige und nachhaltige Versorgung mit Ölen, Fetten und …

mehr

Anzeige

© UFOP / Daniel Schneider

Food & Beverage

Sojabohnenblüte 2021: Ein Exot wird heimisch

© UFOP / Daniel Schneider

Soja? So ja: Nämlich, wenn sie nicht aus Südamerika aufwändig importiert werden muss, sondern hierzulande nachhaltig angebaut wird. Und das passiert tatsächlich immer mehr, denn die Sojabohne ist seit einigen Jahren auch auf deutschen Feldern häufiger anzutreffen. Und das grundsätzlich gentechnikfrei, mit deutschen Sozialstandards und ohne weite Transportwege.

mehr

© Jérôme Rommé - stock.adobe

Food & Beverage

Verbesserung der Sensorik pflanzlicher Proteinisolate durch neue Erkenntnisse auf molekularer Ebene

In dem von der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) mitgefördeten Projektvorhaben „Klärung der Ursachen des bitter-adstringierenden Fehlgeschmacks von pflanzlichen Proteinisolaten und Erarbeitung technologischer Parameter für eine Qualitätsverbesserung“ wurde der Fokus auf die Verbesserung der Sensorik bei Proteinisolaten aus Körnererbsen gelegt. Diese sind als Zutat für vegane Fleischalternativen von zunehmender Bedeutung für die Ernährungsindustrie. Die Untersuchungen wurden im Rahmen der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) gefördert.

mehr

Anzeige
Landwirtschaft Ernte

© Ingo Bartussek - stock.adobe.com

Food & Beverage

World Pulses Day 2019 – Eiweißpflanzen mit Zukunft

Noch gibt es viel Potenzial für sie auf deutschen Äckern – heimische Körnerleguminosen wie Körnererbsen, Ackerbohnen, Süßlupinen und auch zur Eiweißgewinnung vorgesehene Sojabohnen werden derzeit nur auf rund 1,5 % Fläche angebaut. Wenn es nach der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) geht, soll sich dies möglichst bald ändern.

mehr