AGRANA Foodtruck IFT Chicago

© AGRANA

AGRANA stellt veganes Bio-Streetfood auf der IFT FIRST EXPO in Chicago vor

AGRANA präsentierte diese Woche auf der internationalen Lebensmittelmesse IFT FIRST in Chicago Neuheiten aus den Bereichen Fruchtzubereitung und Stärke. Auf der weltgrößten B2B-Lebensmittelmesse in Chicago präsentierte AGRANA als Weltmarktführer bei Fruchtzubereitungen seine neuen innovativen Eiskreationen und eine neue Auswahl an veganem Bio-Streetfood. Der Markt für vegane Lebensmittel ist in den letzten Jahren weiter gewachsen und könnte in den USA bis 2026 voraussichtlich ein Volumen von 60,6 Mrd. USD (56,5 Mrd. …

mehr

Pizza mit pflanzlicher Salami

© Planteneers

Planteneers setzt seinen Fokus auf Convenience-Formate und präsentiert ein italienisches Buffett auf der Future Food-Tech

Zusammen mit dem Küchenteam vom Marriott Hotel hat Planteneers ein rein pflanzliches italienisches Buffett für die rund 1.450 Messebesucher der Future Food-Tech in San Francisco zubereitet. Plant-based ist auch in diesem Jahr unter den Top Ten Trends von Innova Market Insights. Allerdings entwickelt sich der Trend nun weiter: „The Rise of applied Offerings” bezeichnet den Trend zu zubereiteten Angeboten. Convenience-Formate sind nach Aussage der Marktforscher der nächste Schritt in der …

mehr

Future of Protein Production

© Future-Proof Group Media

Die „Future of Protein Production“ kehrt am 23. und 24. Oktober nach Amsterdam zurück

Mit mehr als 500 erwarteten Delegierten und über 45 ausstellenden Unternehmen werden auf der „Future of Protein Production“ Konferenz und Ausstellung die neuesten innovativen Durchbrüche vorgestellt, um die Kommerzialisierung und Skalierung von alternativen Proteinen zu beschleunigen. Die von der Future-Proof Group Media organisierte „Future of Protein Production 2024“ findet in diesem Jahr vom 23. bis 24. Oktober im Rai Amsterdam statt. Auf der diesjährigen Konferenz werden Innovationen und hochmoderne Lösungen …

mehr

Catch the Replay: Zweiter update Business Webtalk und Mind Map-Einblicke

Entdecken Sie die neueste Ausgabe unseres Business Webtalks, den zweiten in der ‚update‘-Reihe, mit dem Titel „Inside Products – Recipe for a New Conversation About Ingredients“. Erfahren Sie von Top-Experten mehr über die neuesten Trends, Chancen und Herausforderungen der Branche. Die Teilnehmer des 2. Webtalks Ian Bothello, Geschäftsentwickler bei Protein Distillery Christine Gould, Gründerin von Thought For Food Gunnar Brune, Unternehmensstrategieberater und Gründer von Tricolore Marketing Nadine Filko, Moderation Roadmap …

mehr

Bluu-Seafood_Cultivated-Sashimi_copyright-Bluu-GmbH_Wim-Jansen-1

Bluu Seafood's cultivated sashimi © Bluu GmbH/Wim Jansen

CellAgri Portugal kündigt internationale Konferenz zu zellulärer Landwirtschaft an

CellAgri Portugal, der portugiesische Verband für die Entwicklung der zellulären Landwirtschaft, kündigt seine zweite internationale Konferenz für den 4. und 5. Oktober im Fórum in Lissabon an. Die Frist für die Einreichung von Abstracts für interessierte Mitarbeiter ist der 30. Juli 2024. Ziel der Konferenz ist es, führende Wissenschaftler, Unternehmer und Industrieexperten zusammenzubringen, um die neuesten Fortschritte auf diesem Gebiet zu präsentieren, von kultiviertem Fleisch und Meeresfrüchten bis hin zu …

mehr

© Wellfairs GmbH

Im Interview mit Hendrik Schellkes von der VeggieWorld: „Auf unserer Messe haben die Aussteller die Möglichkeit, auch die Geschichte und Köpfe hinter der Marke oder dem Produkt zu präsentieren“

Die VeggieWorld Messereihe findet seit 2011 in regelmäßigen Abständen deutschlandweit in verschiedenen Städten statt. Sie bietet eine Plattform für vegane Unternehmen, ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und den Besuchern die Vielfalt der veganen Lebensweise näherzubringen. Auf der Messe können Besucher unter anderem an Workshops und Vorträgen teilnehmen, Produkte probieren und direkt bei den Herstellern einkaufen. In der veganen Branche hat die VeggieWorld nicht nur als Ort des Austauschs …

mehr

© Plant Based World Expo

Plant Based World Expo feiert die Besten der Branche mit neuen Plant-Based Excellence Awards

Die Plant Based World Expo, die größte Fachveranstaltung für 100 % pflanzliche Produkte in Europa, stellt die Plant Based Excellence Awards vor, ein neues umfassendes Preisverleihungsprogramm, mit dem die herausragenden Leistungen in der pflanzlichen Industrie anerkannt und gefeiert werden sollen. Nach Angaben der Organisatoren wird die Kombination aus der Bewertung des Geschmacks, der Präsentation und der Geschäftsfähigkeit eines jeden Produkts einen ganzheitlichen Blick auf sein Potenzial für den kommerziellen Erfolg …

mehr

© vegconomist

Business Webtalk: Inside Products – Recipe for a New Conversation About Ingredients

Die neue internationale Business-Webinarreihe ‚update‘ erörtert die drängendsten Fragen der laufenden Umstellung der Proteinindustrie. Basierend auf den neuesten Entwicklungen, Daten und Fakten wird in dieser Webinarreihe die Zukunft der Branche skizziert und mit einigen der wichtigsten Marktteilnehmer diskutiert. Nehmen auch Sie an unserem Webinar teil, um von der Expertise verschiedener Experten auf diesem Gebiet zu profitieren. ‚update‘ Teil 2: Inside Products – Recipe for a New Conversation About Ingredients 11. …

mehr

© Industrializing Cultivated Meat & Seafood Summit

6. Gipfel zur Industrialisierung von kultiviertem Fleisch und Meeresfrüchten: Mehr als 150 Branchenführer versammeln sich in Boston, um den Weg zur Marktreife zu ebnen

Der 6. Industrializing Cultivated Meat & Seafood Summit, eine Konferenz, die die Branche über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg unterstützt, hat die diesjährigen Referenten und das umfassende Programm vorgestellt und die Anmeldung für Teilnehmer geöffnet. Die Konferenz findet vom 27. bis 29. August 2024 in Boston, Massachusetts, USA, im Hilton Boston statt. An der Veranstaltung werden mehr als 150 C-Suite-Führungskräfte aus dem Bereich Lebensmitteltechnologie, CPG, Innovationsführer und Technologieanbieter teilnehmen. Mit dabei …

mehr

Zukunft der Ernährung Demo

© Green REV Institute

European Vegan Summit 2024: Wird das Essen der Zukunft vegan sein?

Das Green REV Institute, der nach eigenen Angaben erste vegane Think-Tank in Polen, gibt mit Unterstützung von Vegan Grants und in Zusammenarbeit mit europäischen und globalen NGOs bekannt, dass die dritte Ausgabe des European Vegan Summit 2024 vom 17. bis 19. September online stattfinden wird. Der European Vegan Summit 2024, der als „die erste Veranstaltung dieser Art in Europa […], bei der Aktivisten, Politiker, Geschäftsleute und Wissenschaftler auf einer Bühne …

mehr

© Messe Dortmund / Wolfgang Helm

VertiFarm 2024: Internationale Anbieter zeigen das Potenzial innovativer Lösungen zur Bewältigung der globalen Ernährungskrise

Die VertiFarm 2024 fokussiert sich auf den Anbau und die Anzucht von Nahrungsmitteln im Rahmen von Vertical Farming, New Food Systems und Controlled Environment Agriculture. Vom 08. bis 10. Oktober 2024 präsentiert die internationale Informations- und Handelsplattform VertiFarm erneut technologische Highlights und eine umfassende Übersicht zu den vielfältigen neuen Möglichkeiten von Vertical Farming, New Food Systems und Controlled Environment Agriculture (CEA). Die Anbau- und Produktionssysteme der Zukunft sind der Schlüssel …

mehr

growth alliance starups

Die teilnehmenden Startups des Bootcamps nach der Preisverleihung © TechQuartier

Growth Alliance Networking Summit 2024: Zukunftsfähigkeit der Agrarbranche im Fokus

Über 200 Vordenker und Pioniere der internationalen Agrar- und Ernährungswirtschaft trafen sich am 20. Juni zum zweiten Growth Alliance Networking Summit – GANS 24 – in Frankfurt am Main. Unter dem Motto „Future Farming“ standen bei über 30 Vorträgen und Panel-Diskussionen die Themen pflanzliche Eiweißquellen, Kreislaufwirtschaft, Biodiversität und der Transfer von Innovationen in die Praxis im Mittelpunkt. Das GANS wurde von der Landwirtschaftlichen Rentenbank gemeinsam mit dem Innovationszentrum TechQuartier veranstaltet. …

mehr

update - business talk by vegconomist

© vegconomist

Neuer internationaler Business-Webtalk rund um die Proteinwende: „update“ by vegconomist

Internationale Expert:innen, exklusives Businessumfeld, Entscheidendes für Entscheider:innen. “update” ist ein Impuls-Talk zu den wichtigen Themen rund um die Proteinwende. Anhand neuester Daten und Fakten zum Markt werden Thesen zur Zukunft der Branche aufgestellt und mit den wichtigsten Marktmacher:innen diskutiert. “update” richtet sich an Entscheidende und Mitentscheidende in Unternehmen, Verbänden, NGOs und anderen Organisationen sowie an die Politik. Realisiert wird “update” von vegconomist, dem führenden globalen Businessmagazin für alternative Proteine. Als Pionier:innen …

mehr

© BASEL VEGAN MESSE

Die letzten Ausstellerplätze sichern: BASEL VEGAN MESSE 2024 geht am 21. und 22. September in die sechste Runde

Noch können sich interessierte Unternehmen und Organisationen für einen Stand auf der 6. BASEL VEGAN MESSE anmelden, die in knapp drei Monaten stattfinden wird. Zur Geschichte Was im Jahre 2019 in einer kleinen Location in einem Vorort von Basel mit 8 Ausstellern begann, 2020 / 2021 während Corona in der Elisabethenkirche zu Basel mit 52 Ausstellern und 4500 Besuchern weitergeführt wurde und aufgrund von Platzgründen sowie der Renovierung der Kirche …

mehr

Podiumsdiskussion beim Symposium der Edmund Rehwinkel-Stiftung (v.l.n.r.): Matthias Schulze Steinmann (Chefredakteur top agrar), Dr. Cornelia Steinhäuser (Universität Münster), Dr. Heiko Hansen (Thünen-Institut für Betriebswirtschaft), Dr. Kirsten Boysen-Urban (Universität Hohenheim), Prof. Dr. Alfons Balmann (Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomie) und Prof. Dr. Ulrike Grote (Leibniz Universität Hannover) © Landwirtschaftliche Rentenbank / www.FelixHolland.de

Rehwinkel-Stiftung präsentiert neue Forschungsergebnisse zur zukunftsfähigen Agrarwirtschaft

Auf einem kürzlich in Berlin abgehaltenen Symposium wurden die Forschungsergebnisse der letztjährigen Ausschreibung der Edmund Rehwinkel-Stiftung vorgestellt. Unter der Fragestellung „Mehr Resilienz und Wandel – Wie sehen die Strategien für Agrarwirtschaft und Politik aus?“ untersuchten die fünf geförderten Studien, wie die Branche in einer sich schnell verändernden Welt zukunftsfähig bleiben kann. Rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wissenschaft, Politik, Verbänden und Hausbanken nahmen an der wissenschaftlichen Konferenz inklusive Abendempfang teil. …

mehr