Rihanna launcht vegane Hautpflegemarke “Fenty Skin”

© Kendo Holdings

Die amerikanische Musikerin Rihanna stellt in Partnerschaft mit Kendo Brands, einem Entwickler von Beauty-Produkten im Besitz von LVMH, nach dem bahnbrechenden Launch von Fenty Beauty im Jahr 2017 ihre zweite globale Beauty-Marke Fenty Skin vor. “Fenty Skin ist meine Vision der neuen Hautpflege-Kultur – ich wollte erstaunliche Produkte schaffen, die wirklich funktionieren, einfach zu verwenden sind und von jedermann angewendet werden können”, sagt Rihanna zur Einführung der neuen Marke.

Rihannas neue Hautpflegemarke ist nach eigener Aussage der Höhepunkt ihrer globalen Erfahrungen, ihrem persönlichen Weg im Bereich Hautpflege und ihrer unerschütterlichen Mission, einfache Lösungen für alle Hauttöne und Hauttypen zu bieten. Als Ergebnis liefert Fenty Skin saubere Multitasking-Produkte, die problemlos mit Make-up verwendet werden können und dank umweltfreundlicher Verpackungen und Formeln den Planeten schützen sollen.

Mit Fenty Skin teilt Rihanna ihre alltägliche Pflege-Routine, um einen strahlenden, gesund aussehenden Teint zu erzielen. Ihre Starter-Pflege-Routine läuft unter dem Namen “Fenty Skin Start’rs” und umfasst drei 2-in-1-Produkte:

  • Total Cleans’r Remove-It-All Cleanser, ein Make-up-Entferner und Gesichtsreiniger mit einer cremigen Schaumtextur, die Schmutz, Öl und langanhaltendes Make-up entfernt, ohne die Haut auszutrocknen.
  • Fat Water Pore-Refining Toner Serum, ein bahnbrechendes Toner Serum, das die Poren reinigt und verfeinert, das Aussehen dunkler Flecken verbessert, die Haut klärt und geschmeidig macht und unerwünschten Glanz entfernt – alles, ohne die Haut zu strapazieren.
  • Hydra Vizor Invisible Moisturizer Broad Spectrum SPF 30 Sunscreen, eine leichte, ölfreie Feuchtigkeitscreme mit Sonnenschutz, die sich aufgrund ihrer leicht rosa Färbung allen Hauttönen anpasst. Sie schützt vor Austrocknung und Verfärbung, mindert dunkle Flecken und kann problemlos mit Make-up verwendet werden – ohne Pilling oder Flashback. Zudem ist sie wiederauffüllbar.

Fenty Skin verwendet saubere, vegane, glutenfreie und ölfreie Formeln und vereint Inhaltsstoffe aus Quellen weltweit, wie die Vitamin-C-reiche Barbados-Kirsche, mit “Gold Standard”-Hautpflege-Inhaltsstoffen wie Hyaluronsäure und Niacinamid. Rihanna wollte, dass Fenty Skin eine allumfassende Erfahrung für die Sinne ist, deshalb haben die Produkte warme, tropische Düfte, die von ihren Inhaltsstoffen wie Barbados-Kirsche, Kokosnuss und frischer Wüstenmelone inspiriert wurden. Es war von wesentlicher Bedeutung für Rihanna, dass jedermann ihre Marke verwenden und sichtbare Resultate erkennen kann, deshalb wurde jedes Fenty Skin-Produkt auf allen Hauttönen, Hautbildern und Hauttypen getestet.

Die Verpackung von Fenty Skin ist schlank, modern und umweltfreundlich. Wo es möglich war, hat die Marke Kartons eliminiert, Post-Consumer-Recycling-Materialien inkorporiert und Nachfüllsysteme geschaffen. Rihanna begrüßt auch den Hautpflege-Experten und lizenzierten Kosmetiker Sean Garrette als Botschafter von Fenty Skin.

Der Launch von Fenty Skin erfolgte am 31. Juli exklusiv auf FentySkin.com, mit internationalem Versand.