Food & Beverage

Doppelsieg: Verdino Green Foods gewinnt zwei PETA Vegan Food Awards

Der Plantbased-Newcomer Verdino Green Foods aus Rumänien kann sich gleich doppelt freuen: Beim Vegan Food Award 2022 von PETA Deutschland gewann der Spezialist für alternative Proteine die begehrte Auszeichnung in zwei Kategorien. Die Jury und Community von PETA kürten Verdinos Mortadella mit Pistazien zum besten veganen Wurstaufschnitt – und Unfished PlanTuna zum besten veganen Thunfisch. Die Fischalternativen vertreibt die Tochtergesellschaft Verdino Green Foods Deutschland mit Sitz in Berlin.

„Wir danken PETA und der deutschen Community sehr für diese großartige Anerkennung“, sagt Raul Ciurtin, Gründer von Verdino Green Foods. „Sie ist der Lohn für sehr viel Mühe, Zeit und Geld, die wir in die Entwicklung unserer pflanzlichen Alternativen stecken.“ Verdino ist erst vor drei Jahren in Rumänien gestartet und hat es dort bereits zum Marktführer für Fleischalternativen gebracht. Derzeit läuft die Expansion ins Ausland auf Hochtouren – nach Serbien, Spanien, der Schweiz und den Niederlanden folgt jetzt Deutschland.

Bild: Verdinoi

Vegane Mortadella und Thunfisch ohne Fisch

„Wir sind begeistert von Verdinos veganen Produkten“, sagt Tobias Schalyo, Manager Corporate Responsibility bei der weltweit bekannten Tierrechtsorganisation PETA. „Das Unternehmen bereichert mit genussvollen, rein pflanzlichen und innovativen Kreationen den veganen Lebensmittelmarkt. Wir hoffen, dass sich durch seine Arbeit viele weitere Firmen der Lebensmittelbranche inspirieren lassen.“ Die vegane Mortadella mit Pistazien, viele weitere Aufschnitte – von Lyoner bis Salami – und sogar diverse Sorten Tiefkühlpizza von Verdino sind hierzulande bereits bei Edeka erhältlich. Die Thunfischalternativen von PlanTuna gibt es schon bei Edeka, Rewe, Hit, Kaufland und Globus.

Bild: Verdino

Insgesamt hat Verdino mehr als 50 Produkte im Portfolio, darunter verschiedene Fleisch- und Wurstspezialitäten auf Basis von Erbsenprotein. Die Fischalternativen der Marke Unfished gibt‘s in der Dose, für Gastronomen auch im Großgebinde. Sie bieten wertvolle Proteine aus Soja ohne Gentechnik und gute Omega-3-Fettsäuren – ganz ohne gefährdete Fische, Schwermetalle oder Mikroplastik. Neben der prämierten Sorte mit Olivenöl gibt es vier weitere Sorten: in Lake, in veganer Mayonnaise, mit mediterranen Kräutern und mit Lemon & Pepper. Auch zwei Ready-to-eat-Salate mit PlanTuna sowie verschiedene vegane Fischcremes gehören zum Sortiment.

Die Awards-Story geht weiter

Mit den beiden renommierten Auszeichnungen von PETA knüpft Verdino Green Foods an frühere Erfolge an: Erst kürzlich gewann Unfished PlanTuna den Good Food Award 2022 der Lifestyle-Magazine Women’s & Men’s Health. Und auch bei den Plant-Based World Taste Awards in London räumte Verdino schon doppelt ab: mit seiner Merguez als beste Wurstalternative, und mit seiner Pizza Pepperoni als bestes Convenience-Produkt.

Weitere Infos: www.verdinofoods.de

 

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

garden gourmet veganes schnitzel

Fleisch- und Fischalternativen
Hähnchen und Schweinefleisch aus Pflanzen: Garden Gourmet launcht neue vegane Fleischinnovationen fürs Veggie-Regal

frau ist salat

Charity & Kampagnen
Fleischkonsum halbiert: 80 Prozent der Veganuary-Teilnehmenden reduzieren langfristig Tierprodukte um mindestens 50 Prozent

Berief Food Naturland Kampagne

Marketing & Medien
Berief Food ist Partner der Markenkampagne der Naturland Zeichen GmbH

Interviews

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”

Tim van de Gehuchte International Marketing & Sales Manager Meurens Natural

Interviews
Meurens Natural: “Wir waren die ersten, die Hafersirupe herstellten, die für die Produktion von Haferdrinks verwendet werden können”