Getränkealternativen

Almdudler launcht Mate & Guarana Zuckerfrei

almdudler mate guarana
© Almdudler Limonade A. & S. Klein GmbH & Co KG

Das österreichische Familienunternehmen Almdudler stellt seine Produktneuheit ‚Almdudler Mate & Guarana Zuckerfrei‘ vor. Der Muntermacher Almdudler Mate & Guarana erfreut sich bei unseren Konsumenten großer Beliebtheit. Daher führen wir jetzt auch die zuckerfreie Variante ein und reagieren damit auf die Wünsche unserer Kunden, erklärt Gerhard Schilling, Geschäftsführer von Almdudler.

Der Koffeingehalt einer Dose Almdudler Mate & Guarana Zuckerfrei entspricht etwa dem von eineinhalb Tassen Espresso und kommt dabei ganz ohne Zucker aus. In der modernen und zu 100% recyclebaren 0,33l Sleek Dose ist Almdudler Mate & Guarana Zuckerfrei ab sofort im österreichischen Lebensmittelhandel, im C&C und im Almdudler Webshop erhältlich.

Almdudler ist ein echtes, österreichisches Original und als solches ist es uns ein Herzensanliegen österreichische Tradition zu pflegen und Altbewährtes aufrechtzuerhalten, ohne dabei den Blick vor Neuem zu verschließen. Darum interpretieren wir Almdudler immer wieder neu, weswegen Almdudler Mate & Guarana Zuckerfrei für uns die logische Ergänzung unseres Produktsortiments ist, freut sich auch Almdudler Marketingleiter Claus Hofmann-Credner über das neue Mitglied in der Almdudler Familie.

Das Almdudler Erfrischungsgetränk wird aus natürlichen Alpenkräutern hergestellt und enthält 32mg natürliches Koffein pro 100ml in Kombination mit dem belebenden Extrakt der Guarana-Beere und Mate-Teeblättern. Almdudler Mate & Guarana Zuckerfrei ist zu 100% vegan und wird CO2-neutral in Österreich produziert.

Mehr zum neuen Produkt auf www.almdudler.com/de.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.