Mooncup: “Mooncup gibt uns die Möglichkeit, aus dem Kreislauf des Konsumismus auszusteigen”.

Sophie Jarlett von Mooncup Ltd
Sophie Jarlett von Mooncup Ltd

Mooncup®, die weltweit erste wiederverwendbare Silikon-Menstruationstasse, wurde vor 17 Jahren auf den Markt gebracht und ist nach wie vor führend in nachhaltiger Damenhygiene. Das in Brighton ansässige Unternehmen ist nach wie vor ein Pionierunternehmen in Mitarbeiterbesitz mit einem ständig wachsenden, engagierten Team, das Millionen von Frauen hilft, von Tampons und Binden, die ein enormes Umweltproblem mit sich bringen, loszukommen.

Seit wann ist Ihr Produkt auf dem Markt und in welchen Ländern verkaufen Sie es?
Zur Jahrtausendwende, bereits 2002, gründete Su Hardy, Gründerin von Mooncup, das Unternehmen als Reaktion auf eine tiefe Unzufriedenheit mit der Hygieneproduktbranche, insbesondere in Bezug auf die Umweltprobleme, die durch traditionelle Einwegprodukte verursacht wurden.

In welchen Ländern ist Mooncup erhältlich?
Heute wird der Mooncup® in über 50 Ländern weltweit verkauft, und wir sind stolz darauf, dass dank der Mooncup® Anwenderinnen weltweit 1,7 Milliarden (und mehr) Tampons und Binden weniger an unseren Stränden oder auf Deponien gelandet sind.

Was ist Ihr Wettbewerbsvorteil?
Nachhaltigkeit ist seit dem Anfang die treibende Kraft von Mooncup Ltd. Wir stellen ein Produkt her, das die Menschen nur einmal kaufen müssen: ein Geschäftsmodell, das im Widerspruch zur kommerziellen “Logik” anderer traditioneller Unternehmen steht. Es ist uns sehr wichtig, ein hochwertiges und langlebiges Produkt herzustellen. Und obwohl hohe Produktionskosten niedrigere Margen bedeuten können, sind wir entschlossen, nachhaltiges Wachstum über kurzfristigen Gewinn zu stellen – eine Strategie, die bei uns bisher funktioniert hat!
Bei Mooncup Ltd. folgen wir dem Ethos von “weniger ist mehr”. Als Verbraucher werden wir immer wieder ermutigt, mehr Produkte zu kaufen, und werden aufgefordert, dass wir die bereits vorhandenen durch neue ersetzen sollten. Der Mooncup® gibt einem die Möglichkeit, in mindestens einem Bereich seines Lebens aus dem Kreislauf des Konsums auszusteigen – und das ist einer der Gründe, warum so viele das Produkt lieben.

In welchen Ländern/Kontinenten sind Sie auf der Suche nach weiteren Partnern?
Während das Thema rund um nachhaltige Lösungen in den Fokus rückt, ist die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Produkten, die sich an authentischen “grünen” Werten orientieren, wirklich gestiegen. Infolgedessen sehen wir immer wieder, dass Interesse aus neuen Gebieten aufkommt, was eine großartige Sache ist!
Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Handelspartnern und offen für alle Anfragen, sind aber besonders an größeren Märkten wie Deutschland und Frankreich interessiert.

An wen sollen sich interessierte Geschäftskontakte wenden oder auf welchen Veranstaltungen/Messen können sie Sie im nächsten Monat treffen?
Mooncup wird auf der Natural and Organic Products Europe in London vom 7. bis 8. April 2019 ausstellen. Sie werden uns auch auf der NatExpo Paris vom 20. bis 22. Oktober 2019 finden. Für Verkaufsanfragen oder zur Vereinbarung eines Treffens auf einer dieser Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an [email protected]

Wie sehen Sie die Entwicklung des veganen Lebensstils in den nächsten Jahren?
Als ein Unternehmen mit Sitz in Brighton in Großbritannien hatten wir das Glück, die vegane Kultur rund um uns herum in einer Stadt zu beobachten, die den Lebensstil voll und ganz umsetzt. Mit veganen Restaurants, Produkten und Marken, die jedes Jahr an Bedeutung gewinnen, haben wir genau beobachtet, wie der Veganismus ein immer breiteres Publikum erreicht.
In größerem Umfang haben wir gesehen, wie der pflanzliche Lebensmittelmarkt international in die Höhe geschnellt ist, mit neuen Messen und Festivals, die ständig in die Szene kommen. Obwohl wir verstehen, dass der Veganismus nicht als Kaufgrund für eine breite Mehrheit gelten wird, erwarten wir nur, dass die Bewegung des Veganismus weiterwachsen wird. Veganismus ist schon sehr weit gekommen, seit wir 2004 einen Preis als das beste umweltfreundliche vegane Produkt gewonnen haben!

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.