Investitionen & Akquisitionen

Nuts For Cheese™ schließt eine 5,35-Millionen-Dollar-Runde ab, um Produktion und Vertrieb zu erweitern

nuts for cheese käse
© Nuts for Cheese

Innovatives Startup für biologisch-pflanzlichen und handwerklich hergestellten Käse will weiter Expandieren.

Nuts For Cheese™, Hersteller von rein pflanzlichen, handwerklichen Käsesorten, gab jüngst eine Finanzierungsrunde in Höhe von 5,35 Millionen US-Dollar bekannt, die von Forage Capital Partners zusammen mit den erfahrenen CPG-Veteranen Mike Fata und Dror Balshine geleitet wurde.

Nuts For Cheese™ wurde 2015 von der veganen Köchin Margaret Coons gegründet und stellt sein komplettes Sortiment an fermentierten Käse- und Buttersorten auf Cashew-Basis mit hausgemachten Kulturen in einer zertifizierten Bio-Anlage ohne die Verwendung von Stärke, Gummi, Füllstoffen oder künstlichen Aromen selbst her. Die neue Finanzierung wird für Investitionen in Anlagen und die Verbesserung der Einrichtungen verwendet, um die schnell wachsende Verbrauchernachfrage zu befriedigen, sowie für die Einstellung wichtiger Mitarbeiter und für Innovations- und Marketinginitiativen. Das Unternehmen wird auch einen Vorstand einrichten, der von Mike Fata als Vorstandsvorsitzendem geleitet wird.

nuts for cheese käsealternativen
© Nuts for Cheese

“Von Anfang an habe ich hart daran gearbeitet, mich mit den richtigen Partnern zu umgeben”, sagte Margaret Coons, CEO und Gründerin von Nuts For Cheese™. “Es war ein langer Weg, von einer gemieteten Großküche bis hin zum Aufbau unserer derzeitigen 25.000 Quadratmeter großen Anlage. Was mir einst riesig vorkam, ist jetzt schnell bereit für eine weitere Expansion. Diese Investition kommt für uns zu einem perfekten Zeitpunkt, um mit unserem Wachstum Schritt halten zu können und ich könnte nicht glücklicher sein, mit einem Investor wie Forage zusammenzuarbeiten, der über umfangreiche Erfahrungen im Lebensmittelbereich und ein so unglaubliches Team verfügt.”

“Nuts For Cheese™ ist genau die Art von kreativem und innovativem Unternehmen, in das Forage gerne investiert”, sagte Jim Taylor, Partner von Forage Capital. “Forage freut sich sehr, in ein führendes Unternehmen für veganen Käse zu investieren, das den Verbrauchern eine echte Lebensmittelalternative zu herkömmlichen Käsesorten bietet.”

nuts for cheese logo
© Nuts for Cheese

Laut Nielsen-Daten wächst die Kategorie der milchfreien Käse um 21 % und wird durch eine wachsende Zahl von Verbrauchern angetrieben, die mehr pflanzliche Produkte in ihren Einkaufskorb legen. Nach Angaben von Spins kaufen inzwischen zweiundsechzig Prozent oder 79 Millionen US-Haushalte Produkte auf pflanzlicher Basis. Seit den Gründungstagen, in denen Nuts For Cheese™ auf Bauernmärkten verkauft wurde, hat sich das Unternehmen schnell auf mehr als 1.900 Einzelhandelsgeschäfte in Kanada ausgeweitet, darunter Sobey’s, Fortinos und Save On Foods, sowie auf fast 2.000 Verkaufsstellen in den USA, darunter verschiedene Filialen von Whole Foods Market und viele weitere unabhängige Ketten, wobei der jüngste nationale Start in Sprouts Farmer’s Market im Juni erfolgte.

Bei Nuts For Cheese™ geht es seit jeher um innovative Rezepte, die einen außergewöhnlichen Geschmack bieten und zwar in Kochqualität. “Ich liebe es, köstliches veganes Essen zu kreieren, das alle zusammenbringt”, so Coons. “Meine Rezepte für unsere SKUs, Un-Brie-lievable, Smoky Gouda, Black Garlic, Artichoke & Herb, Super Blue und Chipotle Cheddar, konzentrieren sich darauf, eine weiche, cremige Textur mit kräftigen, unverwechselbaren Aromen zu liefern. Wir hoffen, dass Nuts For Cheese™ als Mittelpunkt eines pflanzlichen Charcuterie-Bretts oder als Teil eines veganen Rezepts dazu beiträgt, jedes kulinarische Erlebnis aufzuwerten.”

Um mehr über Nuts For Cheese™ zu erfahren, besuchen Sie www.nutsforcheese.com.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!