• NÖM launcht rein pflanzlichen Kakao Drink



    Der österreichische Milchspezialist NÖM präsentiert aktuell eine neue Kakaoalternative auf rein pflanzlicher Basis. Das neue vollmundige Produkte auf Basis von Hafer ist damit die erste pflanzliche Alternative aus dem Hause NÖM.

    Der innovative Kakao Drink wird ausschließlich mit österreichischem Hafer produziert, ist mit viel Calcium angereichert und soll der perfekte Begleiter durch einen genussvollen und energiereichen Tag sein.

    © NÖM AG

    „NÖM ist nationaler Marktführer im Kakaosegment. Wir decken mit der breiten Palette, von der kleinen Schulpackung bis hin zur 1 Liter Familienpackung, mit und auch ohne Laktose, nahezu alle Bedürfnisse unserer Konsumenten ab. Als moderne Molkerei, die auch bereit ist, den atypischen Weg zu wählen, bieten wir von nun an auch einen nöm Kakao Drink auf pflanzlicher Basis an. So muss niemand mehr auf den unvergleichlichen nöm Kakaogenuss verzichten“, erklärt Veronika Breyer, Marketingleiterin der NÖM AG, die Hintergründe der innovativen Sortimentserweiterung.

    „Als nachhaltiger Anbieter von Milchprodukten, setzt NÖM auch bei der pflanzlichen Version ausschließlich auf Hafer aus Österreich. Der Kakao ist wie gewohnt UTZ zertifiziert, denn wir legen größten Wert auf die vertrauenswürdige Herkunft unserer Rohstoffe“, ergänzt Breyer.

    Ab Oktober ist der nöm Kakao Drink 100% pflanzlich in der bewährten 0,5 Liter Verpackung im Kühlregal im Handel erhältlich.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews