Neue pflanzenbasierte Krabben und Garnelen von The Van Cleve Seafood Co.

wild skinny clean logo
© The Van Cleve Seafood Co.

Die in Virginia ansässige Van Cleve Seafood Company hat die Einführung einer neuen Tiefkühlmarke mit dem Namen “Wild.Skinny.Clean” angekündigt, zu der auch pflanzenbasierte Krabbenprodukte und rosa Garnelen zählen. Das Unternehmen setzt bei seinen Produkten als Teil seiner Mission “Food as Medicine” auf Superfoods statt auf typisches pflanzliches Protein wie Soja.

Mit Blick auf den zunehmenden Gesundheitstrend im Lebensmittelbereich möchte das Familienunternehmen seinen Teil zu dieser Bewegung beitragen. Die neue Produktlinie wurde deshalb im Rahmen der aktuellen Food-Trends zu funktionellen Lebensmitteln entwickelt, die einen gesundheitlichen Mehrwert bieten.

“Die Idee zu dieser Produktlinie, wie die meisten großartigen Produkte, wurde aus der Not heraus geboren. Ich persönlich möchte jeden Tag einen sauberen Lebensstil für mich und meine Familie sicherstellen, aber es ist so schwer mit dem Mangel an praktischen und wirklich gesunden, heilenden Lebensmitteln in den Regalen. Wir haben Wild.Skinny.Clean. ins Leben gerufen, um den Verbrauchern mehr Möglichkeiten zu bieten und es ihnen leichter zu machen, ein gesünderes, glücklicheres Leben zu führen”, sagt Mitinhaberin Monica Van Cleve-Talbert.

“Meeresfrüchte sind eines der magersten und gesündesten Proteine, die Sie essen können, ganz zu schweigen von den gesundheitlichen Vorteilen, die von den starken Omega-3-Fettsäuren ausgehen. Sie können magische Dinge für Geist, Körper und Wohlbefinden tun und wir wollen die Verbraucher über diese Vorteile aufklären”, fügt sie hinzu.

Wild.Skinny.Clean’s pflanzliche Krabben- und Garnelenprodukte sind die Antwort auf die wachsende Nachfrage nach pflanzlichen Alternativen zu gängigen Tierfleischprodukten. “Wir sehen, dass sich der Trend zu einer Bewegung entwickelt und wollten etwas schaffen, das alle zufrieden stellt. Da wir Meeresfrüchte so gut kennen, wer könnte besser als wir die pflanzlichen Alternativen entwickeln, die genau wie das Original schmecken”, sagt Shelly Van Cleve, Mitinhaberin und Vizepräsidentin der Produktentwicklung.

 

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.