Startups, Accelerators & Incubators

Crowdfunding auf Startnext: Startup HELDINNEN. präsentiert den neuen “Drink für Deine Periode”

heldinnen drink
© Heldinnen e.U.

Das junge Startup HELDINNEN. um Gründerin Alessandra Postler hat am 24. November 2022 ihre Crowdfunding-Kampagne auf Startnext gelauncht. Ziel der Kampagne ist es, den “Drink für Deine Periode” bekannt zu machen und die Menstruation in den Mittelpunkt zu stellen.

Der Drink wurde am Food Startup Inkubator Weihenstephan (FSIWS) entwickelt, an dem die Gründerin Postler als Stipendiatin teilnimmt. Das aus Heilpflanzen entwickelte Getränk soll das Wohlbefinden Menstruierender stärken und die Marke HELDINNEN. soll das Tabu um die Periode durch Sichtbarkeit brechen.

heldinnen gründerin
Heldinnen Gründerin Alessandra Postler © Heldinnen e.U.

Unterstützt wird das Startup bereits von den we female founders, dem SCE und dem FSIWS. Teile des Gewinns werden an WASH-United und für Menstruationsproduktespender von periodically gespendet.

Derzeit gibt es den neuen Drink nur über die Crowdfunding-Kampagne. Ab Anfang 2023 plant das Startup den Vertrieb über den eigenen Webshop auf www.heldinnen.red. Zudem haben sich bereits Hofläden sowie ein weiterer Onlineshop angemeldet, welche die Drinks ebenfalls vertreiben möchten. Für das kommende Jahr ist auch der Verkauf im Einzelhandel angestrebt.

Weitere Informationen unter www.heldinnen.red.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.