Abbots Burger

© Abbot’s

Food & Beverage

USA: Abbot’s erweitert sein veganes Portfolio um den neuen „Whole Burger“

Abbot’s, früher bekannt als Abbot’s Butcher, hat sich auf pflanzliche Fleischalternativen spezialisiert und stetzt dabei auf natürliche und gesunde Zutaten. Mit dem Whole Burger stellt das Unternehmen jetzt seine neueste Produktinnovation vor. Der vegane Whole Burger enhält laut Abbot’s neben herzhaftem Gemüse und gesunden Fetten auch energiespendende Superfoods wie Spinat, Chiasamen und Leinsamen. Der Burger basiert auf Pilzprotein und enhält laut Angaben des Unternehmens rund 22 Gramm Eiweiß pro Burgerpatty. …

mehr

Gründer von Kynda

© Kynda Biotech GmbH

Fermentation

Kynda führt die ersten abfallfreien Lebensmittellösungen auf Myzelbasis in Europa ein

Kynda kündigt die nach eigenen Angaben erste vegane, abfallfreie, auf Myzel basierende Lebensmittellösung auf dem europäischen Markt an, beginnend mit der Markteinführung in Deutschland. Das neue Produkt „Kynda meat“, ein Burger-Patty, der aus nachhaltigen fermentierten Zutaten besteht, wird vom Unternehmen auf der Fachmesse Internorga in Hamburg vorgestellt. Nach Angaben des Unternehmens verursachen die Myzelprodukte 700 % weniger Treibhausgasemissionen als Erbsenprotein. Bei der Herstellung verwendet Kynda Nebenprodukte aus der Lebensmittelindustrie und …

mehr

© Burger King

Fast Food & Lieferdienste

Burger Kings Million-Dollar-Whopper-Kampagne bietet individuell gestaltbare Impossible Whoppers

Burger Kings neueste US-Werbekampagne, die Million Dollar Whopper Campaign, stellt unter anderem das pflanzliche Patty von Impossible Foods in den Mittelpunkt. Burger King bietet Kunden dabei die Möglichkeit, selbst 100% pflanzliche Burger als Teil eines Wettbewerbs zu kreieren. Burger King Kunden können selbst ihren ultimativen pflanzlichen Whopper entwerfen, mit der Chance, einen Preis von 1 Million Dollar zu gewinnen. Der Wettbewerb, an dem bis zum 17. März teilgenommen werden kann, …

mehr

Cheese Burger vegan

© Swing Kitchen

Gastronomie & Hotellerie

Veganuary: Swing Kitchen launcht Mac’n’Cheese Burger

Passend zum Veganuary präsentiert Swing Kitchen sein neuestes Produkt: den Mac’n’Cheese Burger. Der Burger kombiniert ein herzhaftes Sojapatty mit einer zart-schmelzenden Mac’n’Cheese Alternative. Die Mischung aus nostalgischem Genuss und moderner Pflanzenküche ist ab sofort als Veganuary-Special in allen Swing Kitchen Restaurants erhältlich. „Unser Veganuary-Special ist eine Hommage an traditionelle Aromen, neu interpretiert. Mit unserem Mac’n’Burger wollen wir zeigen, dass vegane Ernährung vielfältig und lecker sein kann. Wir nehmen bekannte Geschmäcker …

mehr

© Plant Power Fast Food

Fast Food & Lieferdienste

USA: Plant Power Fast Food erweitert das Menüangebot um neue Veggie-Pattys und Süßkartoffelpommes

Plant Power Fast Food bringt am Weltvegantag 2023 das neue Hippie Patty und Süßkartoffelpommes auf den Markt. Plant Power Fast Food stellt pünktlich zum Weltvegantag am 1. November seine neueste kulinarische Kreation, den Hippie Patty, vor. Das Patty soll an die frühen Tage des Vegetarismus und Veganismus erinnern, zubereitet mit rustikalen, einfachen Zutaten. Plant Power Fast Food führt außerdem neue Süßkartoffelpommes als Option ein. Das Patty kann in jeder der …

mehr

© Kellogg NA Co.

Fleisch- und Fischalternativen

MorningStar Farms lanciert Steakhouse Style Burger für den US-Markt

MorningStar Farms, eine Tochtergesellschaft der Kellogg Company, führt seinen neuen MorningStar Farms Steakhouse Style Burger in den USA ein.  Der neue MorningStar Farms Steakhouse Style Burger ist ein rein pflanzlicher Premium-Burger, der von Geschmack und Textur einem konventionellen Rindfleischburger ähnelt. „Wir wissen, dass die Kunden nach einer erstklassigen pflanzlichen Burger-Option gesucht haben – etwas, das bereits gewürzt ist und wirklich wie Fleisch schmeckt, aber so einfach zuzubereiten ist, dass es in …

mehr

Veganer McPlant © McDonald's

Fast Food & Lieferdienste

McDonald’s führt den McPlant in Slovenien und der Schweiz ein

McDonald’s baut sein pflanzliches Angebot sowohl in der Schweiz als auch in Slovenien weiter aus. In der Schweiz finden Kunden ab sofort den McPlant in vegetarischer Variante auf der Speisekarte und in Slovenien sowohl den klassischen McPlant als auch eine saisonale Variante mit frischer Avocado-Sauce. In der Schweiz wird der McPlant zunächst in den Zürcher Restaurants lanciert und ist ab Frühjahr kommenden Jahres dann im ganzen Land erhältlich. „Mit dem …

mehr

© Burger King Corporation

Fast Food & Lieferdienste

Burger King bringt den Bikini Bottom Burger auf den Markt

Inspiriert von der fröhlich-bunten Unterwasserwelt der Serie SpongeBob Schwammkopf® gibt es ab sofort den Bikini Bottom Burger mit Gemüsepatty und Ananassauce bei Burger King. Burger King ist in Deutschland mit seinem umfangreichen Plant-based-Angebot der Vorreiter in Sachen fleischfreie Burger. Der Bikini Bottom Burger bietet Kunden nun eine weitere pflanzliche Alternative. Denn statt Beef-, Chicken- oder Fischgeschmack zu imitieren, hat die Fastfood-Kette ein neues Gemüsepatty entwickelt. Dieses besteht aus Schwarzwurzeln, Rüben, …

mehr

Crispy Chikkn Patties

© Alpha Foods

Fleisch- und Fischalternativen

USA: Alpha Foods lanciert „Crispy Chik’n Patties“ in 600 Sam’s Club Filialen

Alpha Foods gibt bekannt, dass seine Crispy Chik’n Patties ab sofort in allen Sam’s Club Filialen in den USA erhältlich sind, was die Verfügbarkeit von pflanzlichen Alternativen weiter verbessert und das Unternehmen in seiner Wachstumsstrategie unterstützt. Die Crispy Chik’n Patties von Alpha sind zu 100 % pflanzlich und kommen ohne Palmöl oder Gentechnik aus. Sie enthalten 10 Gramm Eiweiß und 50 Prozent weniger Fett als herkömmliche Hähnchen-Patties – dabei macht …

mehr

© Tyson Foods, Inc.

Neue Produkte

USA: Tyson Foods launcht neue vegane Produkte für den Grill

Raised & Rooted™, die Marke für pflanzliche Proteinprodukte vom Fleischgiganten Tyson Foods, erweitert ihr Angebot um neue Produkte, um der steigenden Nachfrage nach pflanzlichen Proteinoptionen gerecht zu werden. Die neuen pflanzlichen Burger-Patties, die Bratwurst und die italienischen Würstchen sowie Hack sind ab sofort US-weit in der Kühlabteilung von Retailern erhältlich.

mehr

Beyond Meat Logo

© Beyond Meat

Markt & Trends

Beyond Meat: Mehr Aktien, höherer Preis

Beyond Meat kündigte jüngst an, nun mehr Aktien ausgeben zu wollen, als urspünglich geplant. Diese sollen dazu preislich höher gehandelt werden, als angedacht. Statt 8,75 sollen nun 9,63 Millionen Aktien einen Käufer finden, der vor einigen Tagen genannte Ausgabepreis von 19 – 21 Dollar pro Anteilschein soll sich auf 23 -25 Dollar erhöhen. Damit käme Beyond Meat auf eine Bewertung von bis zu 1,5 Milliarden Dollar. Das Unternehmen wäre damit …

mehr

Logo Beyond Meat

© Beyond Meat

Studien & Zahlen

Studie zeigt: Beyond Meat Burger sind deutlich umweltfreundlicher als Rindfleisch

Vor kurzem veröffentlichte Beyond Meat einen Bericht zur Lebenszyklusanalyse, in dem die Umweltauswirkungen des veganen Beyond Burger mit seinem Pendant aus Rindfleisch verglichen wurde. Ein Team von Forschern des Center for Sustainable Resources der University of Michigan fand heraus, dass ein Beyond Burger deutlich weniger negative Umweltauswirkungen hat, als das Original aus Rindfleisch.

mehr