Ethletic: 100 % vegane Schuhe

Logo ethletic
Quelle: Ethletic

Unter der Mission „Fair.Vegan.Sustainable“ produziert Ethletic vegane und nachhaltige Schuhe.

Neben der Zertifizierung nach der Business Social Compliance Initiative (BSCI), Fairtrade Labelling Organizations International (FLO), Global Organic Textile Standard (GOTS) sowie Forest Stewardship Council (FSC) hat das Label die „Workers Welfare Society“ gegründet, um Arbeitsbedingungen und Möglichkeiten zur Verbesserung der sozialen Lebensumstände der Mitarbeiter zu fördern.

Folglich legt Ethletic einen großen Wert auf faire Arbeitsbedingungen und soziale Projekte. Zusätzlich liegt ein Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit. Das Label erklärt: „Wir glauben daran, auch ohne eine Fixierung auf maximale Erträge erfolgreich wirtschaften zu können.“ Hergestellt werden die Schuhe in einer Manufaktur in Pakistan unter fairen Arbeitsbedingungen.

Für die Schuhe wird ausschließlich Biobaumwolle und Naturkautschuk aus nachhaltigem Plantagenanbau, ohne Pestizide und giftige Chemikalien verwendet. Aufgrund dessen wird die Gesundheit der Menschen, welche die Schuhe produzieren und tragen, nicht gefährdet. Ethletic repräsentiert die Philosophie „Natural Born: Sneakers from Nature with Love and a Smile“.

Ethletic bestätigt zudem: „Unsere Sneaker kommen problemlos ohne tierische Inhaltsstoffe aus und sind zu 100 Prozent vegan.“ Hierbei werden ausnahmslos Rohstoffe aus Anbaugebieten in Anspruch genommen, in denen der Lebensraum von Tieren nicht durch Monokulturen und Raubbau gefährdet wird. Ethletic ist „PETA-Approved Vegan“.

Auf der Homepage des Labels werden die Materialien und dessen Herkunft transparent dargestellt.

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.