Kosmetik & Körperpflege

Beiersdorf stärkt mit der Übernahme von Chantecaille seine Position am nordamerikanischen Markt für pflanzliche Premium-Hautpflegeprodukte

beiersdorf zentrale
© Beiersdorf AG

Die Transaktion wird das Wachstum von Beiersdorf in Nordamerika und Asien weiter beschleunigen, im Einklang mit der Unternehmensstrategie C.A.R.E.+

Beiersdorf hat die Akquisition von Chantecaille Beaute Inc., USA, erfolgreich abgeschlossen. Mit Wirkung zum 01. Februar 2022 geht das weltweite Chantecaille-Geschäft an die Beiersdorf Gruppe über. Als Teil des Consumer-Bereichs wird das Unternehmen separat als komplementäre Selektivmarke im Beiersdorf-Konzern weitergeführt. Der Abschluss erfolgt nur fünf Wochen nach Bekanntgabe der geplanten Transaktion am 21. Dezember 2021, nachdem alle erforderlichen Auflagen erfüllt wurden.

chantecaille pflanzliche kosmetik
© Chantecaille Beauté

„Der heutige Abschluss der Chantecaille-Transaktion ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Umsetzung unserer C.A.R.E.+ Strategie. Chantecaille ergänzt unser Portfolio im Prestige-Kosmetiksegment mit innovativen Hautpflege-, Kosmetik- und Duftprodukten, die auf pflanzlichen Inhaltsstoffen basieren. Darüber hinaus wird die neue Marke unser Wachstum auf dem nordamerikanischen und asiatischen Markt weiter beschleunigen“, sagte Patrick Rasquinet, Vorstand für den Bereich Pharmacy & Selective. „Ich bin überzeugt, dass wir Chantecaille gemeinsam mit seinem engagierten Team auf die nächste Ebene heben und die Entwicklung der Marke als ein führendes Unternehmen für natürliche Schönheit weiter vorantreiben werden.“

Chantecaille wurde 1997 von Sylvie Chantecaille gegründet. Der weltweite Umsatz von Chantecaille lag 2021 bei über 100 Millionen USD. Von Beginn an ist das Engagement für Philanthropie und Nachhaltigkeit ein integraler Teil des Purpose-geleiteten Unternehmens. Sein Einsatz für globale Umweltbelange steht im Einklang mit Beiersdorfs Nachhaltigkeitsagenda CARE BEYOND SKIN.

Weitere Informationen finden Sie unter www.chantecaille.com und www.beiersdorf.com.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.