Mode & Textilien

LUCKYNELLY: Vegane & nachhaltige Luxus Designer Handtaschen für Männer aus Birnen

luckynelly tasche
© LUCKYNELLY

LUCKYNELLY präsentiert PEARSTEX: Next-gen vegan leather hergestellt aus Birnen ohne Plastik.

Nachdem LUCKYNELLY als eine der ersten veganen und nachhaltigen Luxus Handtaschen Brands der Welt eine Handtasche aus Äpfeln kreiert hat, präsentiert das Unternehmen nun eine vegane und nachhaltige Luxus Handtasche für Männer, die aus selbst entwickelten veganem Leder, genannt PEARSTEX (aus Birnenresten ohne schädliche Inhaltsstoffe), hergestellt wird, das Pflanzen basiert und plastikfrei ist.

Mittlerweile gibt es verschiedene Unternehmen auf dem Markt, die veganes Leder aus Äpfeln entwickelt haben und anbieten. LUCKYNELLY hat sich deshalb gefragt: “Warum Äpfel und nicht Birnen?” – und hat schließlich eine innovative biobasierte Lederalternative auf Birnenbasis entwickelt.

luckynelly birnenleder
© LUCKYNELLY

Die Birnenreste, z.B. aus der Lebensmittel- oder Saftproduktion, dienen als Basis für “PEARSTEX” Leder. Gemischt mit verschiedenen veganen und biologischen Zutaten wird es durch die Beschichtung mit speziellen pflanzlichen Ölen und Wachsen wasserabweisend und langlebig.

luckynelly tasche
© LUCKYNELLY

Birnen enthalten viel Sorbit, das in der Lebensmittelproduktion als Feuchthaltemittel eingesetzt wird, weil es hygroskopische Eigenschaften hat und so Lebensmittel (z.B. Kaugummi), Kosmetika und auch Zahnpasten vor dem Austrocknen schützt. Darüber hinaus enthalten Birnen einen hohen Pektingehalt und werden daher auch für die industrielle Pektingewinnung verwendet. Das Pektin hat eine festigende und wasserregulierende Funktion und trägt zur Stabilisierung von veganem Leder bei. Seine Eigenschaften als Verdickungsmittel, Schutzkolloid und Stabilisator werden auch in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie genutzt, um die Viskosität und Stabilität von Emulsionen und Suspensionen zu erhöhen und um verschiedene Gele, Cremes und Pasten herzustellen.

Das Material ist mit und ohne Trägermaterial erhältlich. Das Trägermaterial ist reines, unbehandeltes Leinengewebe, das mit Birnen Resten und anderen Flüssigkeiten und Ölen auf Pflanzenbasis verschmolzen ist. Das Garn zum Nähen der Tasche ist aus Bio-Baumwolle hergestellt. Das Innenfutter der Tasche besteht aus reinem Leinenstoff, auch der Trageriemen der Tasche ist aus Bio-Baumwolle gefertigt. Die Metallteile sind aus Zink, einem natürlichen Element und nützlichem Material, hergestellt.

Im Jahr 2020 wurden weltweit 23.109.219 Tonnen Birnen produziert. Europa produzierte in diesem Jahr 2,8 Millionen Tonnen. Die größten Produzenten waren Italien, die Niederlande und Belgien.

Weitere Informationen zum Sortiment von LUCKYNELLY finden Sie unter www.luckynelly.com.

 

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

molkerei müller kampagne

Marketing & Medien
Molkerei Müller: Neue Online-Kampagne “What the Vegan“ gestartet

Dr. Budwig Streichfette

Food & Beverage
Dr. Budwig launcht neues Sortiment an veganen Omega-3 Bio-Streichfetten

onego bio perfect day

Clean Meat, Zellkultur- & Biotechnologie
Perfect Day gibt Gründung eines neuen Geschäftsbereichs sowie neue Partnerschaft mit Onego Bio bekannt

Interviews

bettafish tu-nah

Food & Beverage
Im Interview mit BettaF!sh: “In diesem Herbst wird BettaF!sh bei diversen neuen Handelspartnern in ganz Deutschland starten”

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”