Beyond Meat: Knapp 300 % Plus

©Beyond Meat

Im zweiten Quartal 2019 konnte Beyond Meat seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um gut 280 % auf 67,3 Millionen Dollar (60,4 Millionen Euro) steigern. Das teilte das Unternehmen nach Börsenschluss mit. Der Verlust beläuft sich auf 9,4 Millionen Dollar. Bereinigt um Sondereffekte vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen schaffte es Beyond Meat bereits in die schwarzen Zahlen. Der Kurs sackte nach Börsenschluss ab, erholte sich aber wieder, blieb jedoch unter dem Vortagesergebnis. Insgesamt können sich aber alle Früheinsteiger immer noch über eine insgesamt sehr positive Entwicklung der Aktie freuen.

 

 

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.