• Germany`s next Haselnuss: HaselHerz und Elena Carrière launchen gemeinsam neuen limitierten Schoko-Aufstrich



    haselherz aufstrich
    © HaselHerz

    Die neue Crunchy Choco Nuss vegan Edition überzeugt mit einem natürlich nussigen und schokoladigen Geschmack und nur 4 Zutaten

    Am 24. Februar 2022 bringt die Hamburger Love-Brand HaselHerz gemeinsam mit Influencerin und Model Elena Carrière einen brandneuen Aufstrich auf den Markt. Wie bei allen Produkten von HaselHerz schaffen es nur ausgewählte, bio-zertifizierte Inhaltsstoffe auf die reduzierte Zutatenliste des Schoko-Nuss-Aufstrichs. Palmöl und raffinierter Zucker kommen HaselHerz und Elena nicht ins Glas. Ebenso tierische Zusätze.

    In Elena Carrière hat das Hamburger Startup von Ebru Erkunt das perfekte Match gefunden, denn sie zeigt mit viel Leichtigkeit und Authentizität, wie genussvoll veganer Lifestyle funktionieren kann.

    Vier Zutaten, mehr brauchen HaselHerz und Elena Carrière nicht, um einen Aufstrich zu kreieren, der nicht nur nachhaltig und gesund ist, sondern auch noch richtig lecker schmeckt. Gemeinsam mit der Schauspielerin hat das Hamburger Food-Startup von Gründerin Ebru Erkunt eine neue Rezeptur entwickelt: Die Crunchy Choco Nuss vegan Edition, die nur in limitierter Stückzahl erhältlich sein wird.

    Elena Carrière
    Elena Carrière © HaselHerz

    Die rein pflanzliche Alternative zu gängigen Schokoaufstrichen besteht aus ausschließlich ausgesuchten Zutaten in Bioqualität: aromatische Levantiner Haselnüsse, Kokosblütenzucker, Kakao und Sonnenblumenöl. „Wir haben uns bewusst dazu entschieden, die Zutatenliste pur zu halten und unnötige Zusätze sowie Palmöl oder auch raffinierten Zucker zu vermeiden“, erklärt HaselHerz-Gründerin Ebru Erkunt. Mit Elena Carrière hat die Hamburgerin eine Partnerin gefunden, die ihre Werte und Begeisterung für bewusste Ernährung teilt.

    „Ich freue mich total auf und über die Zusammenarbeit mit HaselHerz“, so Elena Carrière. „Schon seit Jahren habe ich den Wunsch, ein veganes Produkt auf den Markt zu bringen, das zeigt, dass pflanzliche Ernährung und Genuss kein Widerspruch sein müssen. Zudem bin ich der festen Überzeugung, dass Lebensmittel nicht Unmengen an Zucker und ungesunden Zusätzen enthalten müssen, um richtig lecker zu sein. Ich bin super happy, dass wir genau das mit unserem gemeinsamen Aufstrich zeigen können!“

    haselherz choco nuss
    © HaselHerz

    Die neue Creme ist eine abgeänderte Version des Choco Nuss vegan-Aufstrichs. Wie sein Vorbild auch, überzeugt er mit einem natürlich nussigen und schokoladigen Geschmack, enthält aber zusätzlich eine ausgewogene Menge an knackig gerösteten Haselnussstückchen für den ganz besonders crunchigen Biss.

    „Unsere Komposition ist nicht nur ein toller Aufstrich auf Brötchen und Brot, sondern auch ein mega Topping auf Bowls, Smoothies, Desserts und Gebäck“, so Ebru Erkunt.

    Auch Ralf Dümmel, den Ebru 2021 in der Höhle der Löwen als Investor für HaselHerz gewinnen konnte, freut sich über die Zusammenarbeit. „Ebru zeigt immer wieder, dass es die richtige Entscheidung war, mich an HaselHerz zu beteiligen. Die Kooperation mit Elena Carrière ist für die Marke der nächste Schritt in Richtung Wachstum und ich bin stolz, zu sehen, wie sich HaselHerz immer weiter entwickelt.“

    Der Crunchy Choco Nuss vegan ist im 220 Gramm Glas für einen Preis von 5,49 Euro erhältlich. Es wird nur eine begrenzte Anzahl an Gläsern geben, diese limited Edition ist online unter www.haselherz.de erhältlich.

     

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews