Ingredients

Loryma launcht Clean-Label geeignete Haftungsstärke

Loryma kündigt seine native Weizenstärke ‚Lory Starch Saphir‘ an, die die Adhäsion von Panaden verbessern soll.

Die Clean-Label-fähige native Haftungsstärke aus Weizen des Ingredient Spezialisten Loryma zeichnet sich laut Herstellerangaben dadurch aus, dass sie im Vergleich zu anderen marktüblichen Haftungsstärken nicht modifiziert ist und keine E-Nummer trägt.

Dabei sei die Lory® Starch Saphir pure laut Loryma dank eines innovativen Herstellungsverfahrens genauso leistungsfähig wie herkömmliche modifizierte Stärken. Als Teil deklarationsfreundlicher Coating-Systeme stelle sie zudem die optimale Haftung von Panaden auf verschiedensten Substraten sicher.

Durch die vereinfachte Deklaration als „Weizenstärke“ korrespondiert die Haftungsstärke mit der anhaltenden Verbraucherpräferenz für eine verständlichere Zutatenliste ohne E-Nummern. Das Produkt stellt laut Loryma eine Optimierung der bisherigen Haftungsstärke Lory® Starch Saphir dar und ersetzt diese ab sofort im Sortiment des Unternehmens.

Loryma Weizen
© Loryma

Haftung für blasenfreie Panaden

Lory® Starch Saphir pure verfügt über die Eigenschaft, dampfdurchlässige Filme zu bilden. Auf diese Weise entweicht entstehender Dampf durch die Panade, die sich mit verschiedenen Substraten wie plant-based Alternativen verbindet. Blasenbildung sowie das Ablösen der Panade sollen damit vermieden werden.

Als funktionelle Zutat in Nasspanaden und Tempura sowie als Pre-Dust soll Lory® Starch Saphir pure für eine knusprige Oberfläche sorgen, wobei gleichzeitig die Fettaufnahme in der Fritteuse reduziert wird. Die Weizenstärke selbst ist geschmacksneutral und zeichnet sich durch eine geringe Viskosität aus.

Dr. Markus Wydra, Head of Research & Development Starches & Proteins der Crespel & Deiters Group hat bei der Entwicklung mitgewirkt und erklärt: „Bisher blieb Herstellern nichts anderes übrig, als auf eine Haftungsstärke und die damit verbundenen Vorteile komplett zu verzichten, wenn sie eine Deklaration frei von E-Nummern erreichen wollten. Mit Einführung der Lory® Starch Saphir pure haben wir eine hochfunktionale Lösung auf Weizenbasis gefunden, die maßgeblich zu einer krossen, perfekten Panade beiträgt.“

Mehr Informationen unter: loryma.de 

 

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.