kokirki käsealternativen

© Uplegger

Käsealternativen

Neu im Uplegger Sortiment: Alternativen zu Käsesnacks von Kokiriki

Das 2018 gegründete Familienunternehmen Kokiriki startet mit der Uplegger Food Company GmbH als Distributionspartner in den deutschen Markt. Zu den neuen Produkten im Uplegger-Sortiment zählen beliebte Käse-Snacks in veganer Variante wie Mozzarella-Sticks, Chili Cheese Nuggets und Back-Camembert. Entwickelt wurden die veganen Innovationen von einem engagierten Team in Frankreich, wo auch in der eigenen Fabrik produziert wird. Die Philosophie des Unternehmens basiert nach eigenen Angaben auf ernährungswissenschaftlichen Grundlagen und einem tiefen …

mehr

© Liliya Trott – stock.adobe.com

Food & Beverage

ProVeg unterstützt die neue DGE-Position zu veganer Ernährung

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat jüngst ihre offizielle Position zu veganer Ernährung revidiert und erklärt: Eine vegane Ernährung ist äußerst umweltfreundlich und kann gesundheitsfördernd sein. ProVeg-Ernährungsexpertin Anna-Lena Klapp lobt die größere Ausgewogenheit der neuen Position und bezeichnet sie als lösungsorientierte Zeitenwende. Die DGE berücksichtigt in ihrer neuen Position zu veganer Ernährung neben Gesundheit erstmals auch Umwelt, Tierwohl und Soziales als Ziele einer nachhaltigeren Ernährung. Das hat entscheidende Konsequenzen: …

mehr

Visual zu Anuga Alternatives 2025

© Koelnmesse GmbH

Messen & Events

Anuga stellt neue Fachmesse „Anuga Alternatives“ vor

Auf der neuen Fachmesse Anuga Alternatives liegt der Fokus auf alternativen Proteinen und nachhaltiger Ernährung.  Die Anuga, No.1 for Food & Beverage Business, stellt mit Anuga Alternatives eine neue Fachmesse vor. Diese widmet sich ausschließlich einer breiten Produktvielfalt von pflanzlichen Proteinen, Insektenproteinen, Algenproteinen, pilzbasierten Proteinen sowie kultiviertem Fleisch. Mit über 1.400 Unternehmen weltweit, darunter mindestens 70 in Deutschland, die pflanzliche Alternativen zu tierischen Produkten anbieten, spiegelt die neue Fachmesse das …

mehr

ceo statement upcycling

© Privatmolkerei Bauer GmbH & Co. KG / Kern Tec GmbH / easyVEGAN GmbH / ProteinDistillery GmbH

Was CEOs bewegt

CEO-Statements: Upcycling in der Lebensmittelbranche – nachhaltige Revolution oder Öko-Bluff?

In der heutigen Lebensmittelindustrie gewinnt das Konzept des Upcyclings zunehmend an Bedeutung, da Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein immer mehr in den Fokus rücken. Upcycling, das die Wiederverwertung und Aufwertung von Lebensmittelabfällen und Nebenprodukten umfasst, bietet eine innovative Lösung zur Reduzierung von Abfall und zur Schonung natürlicher Ressourcen und fördert die Kreislaufwirtschaft. Dies ist besonders wichtig vor dem Hintergrund der globalen Herausforderungen durch den Klimawandel und die zunehmende Umweltbelastung durch das Lebensmittelsystem. …

mehr

© Bartek - stock.adobe.com

Studien & Zahlen

Neue DGE Empfehlungen für eine „Planetare Gesundheit“

Bei der Erarbeitung der kürzlich veröffentlichten neuen Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) wurden erstmals auch Umweltwirkungen einbezogen. Wie sich eine Ernährung nach diesen Empfehlungen im Vergleich zum derzeitigen Verzehr und zur sogenannten „Planetary Health Diet“ auf wichtige Umweltaspekte auswirken würde, zeigt nun eine erste Abschätzung im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA). Anfang März dieses Jahres veröffentlichte die DGE neue lebensmittelbezogene Ernährungsempfehlungen für gesunde Erwachsene. Diese berücksichtigen erstmals auch Umweltwirkungen …

mehr

© Celltec Systems GmbH

Investitionen & Akquisitionen

Lübecker Biotech-Unternehmen CellTec Systems sichert sich 10 Mio. Euro

Nach einer Finanzierung durch die FML-Stiftung wird CellTec Systems seine Räumlichkeiten durch Anmietungen im MFC Lübeck erweitern. Das Lübecker Biotech-Unternehmen CellTec Systems hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Herstellung von Biomasse aus kulivierten Zellen als neue nachhaltige Rohstoffquelle für verschiedene industrielle Branchen zu ermöglichen. Aufgrund der bisherigen erfolgreichen Entwicklung erhält das Unternehmen eine weitere Finanzierung von seinem Ankerinvestor, der FML-Familienstiftung, die eng mit dem Family Office Prof. Friedhelm Loh …

mehr

Julia Hrabal © Josef Manner & Comp AG

Personalien

Julia Hrabal ist die neue Marketingleiterin bei Manner

Julia Hrabal (48) übernimmt ab sofort die Marketingleitung des börsennotierten Süßwarenunternehmens Josef Manner & Comp. AG. Zuvor war sie als Director Country Brand Management bei Manner tätig. Die FMCG-erprobte Marketing-Spezialistin folgt in dieser Position Rainer Storz nach, der das Unternehmen verlässt. Der Aufgabenbereich von Julia Hrabal umfasst die Markenführung und -aktivierung der Marken Manner, Casali, Napoli, Victor Schmidt Mozartkugeln und Ildefonso national wie international. Damit verantwortet sie die Bereiche Brand …

mehr

© Nabio

Food & Beverage

Nabio präsentiert den neuen Belugalinse Balsamico Aufstrich

Mit dem neuen Belugalinse Balsamico erweitert Nabio mit Blick auf den Sommer sein Sortiment um einen neuen mediterranen Bio-Aufstrich. Hergestellt wird dieser aus Belugalinsen, mediterranem Antipasti-Gemüse und süßlich-würzigem Balsamico, wobei ausschließlich Zutaten in Bio-Qualität verwendet werden. Der neue Aufstrich kommt ohne Palmöl aus und ist zu 100% vegan. „Ob Suppen, Eintöpfe, Saucen oder Aufstriche – Wir entwickeln alle veganen und vegetarischen Produkte selbst. Das heißt, dass jeder Schritt in unserer …

mehr

© Beyond Leather Materials/Veshin

Lederalternativen

Beyond Leather Materials und Veshin Factory arbeiten zusammen, um die Materiallandschaft mit upgecycelten Apfelabfällen neu zu definieren

Beyond Leather Materials, ein dänisches Unternehmen, das eine Alternative zu Tierleder herstellt, hat eine Partnerschaft mit der nachhaltigen Design- und Produktionsstätte Veshin angekündigt. Unter Verwendung von Apfelabfällen aus der europäischen Saft- und Apfelweinproduktion stellt Beyond Leather Materials eine zu 89 % biobasierte Lederalternative namens Leap her. Im Rahmen der neuen Partnerschaft werden die beiden Unternehmen das Material zur Herstellung von Produkten für verschiedene Märkte verwenden, darunter die Mode-, Wohn- und …

mehr

bluu seafood-vegconomist
Kultiviertes Seafood

Investitionsklima-Podcast mit Fabian Friede von Bluu Seafood: Wie man im Jahr 2024 Finanzmittel erhält

In dieser neuen Podcast-Reihe, die von vegconomist mitproduziert wird, interviewt Alex Shandrovksy Investoren über Benchmarks für die Finanzierung von alternativen Proteinen im Jahr 2024. Podcast-Moderator Alex Shandrovksy ist strategischer Berater zahlreicher globaler Foodtech-Unternehmen, darunter führende Unternehmen im Bereich alternative Proteine und zelluläre Landwirtschaft. Sein Schwerpunkt liegt auf den Beziehungen zu Investoren und der Skalierung nach der Kapitalerhöhung für Agrartechnologieunternehmen. Die erste Folge vom letzten Monat finden Sie hier und die …

mehr

redefine new meat

© Redefine Meat

Handel & E-Commerce

Redefine Meat gibt sein Debüt im deutschen Online-Einzelhandel

Das pflanzliche New-Meat-Sortiment von Redefine Meat steht den deutschen Verbrauchern erstmalig als Einzelhandelssortiment direkt über den Online-Händler Velivery zur Verfügung. Redefine Meat™ bietet seine pflanzlichen Fleischalternativen zum ersten Mal für deutsche Verbraucher als Einzelhandelssortiment über den Online-Händler Velivery, Deutschlands größtem veganen Online-Shop, an. Velivery, ist der erste deutsche Einzelhändler, der das gesamte gekühlte Sortiment von Redefine Meat für deutsche und österreichische Verbraucher für zu Hause anbietet. Zu den erhältlichen Produkten …

mehr

yummy mac and cheese

© Yummy

Food & Beverage

yummy launcht neue vegane Mac&Cheeze Instant Nudeln

Das Münchner Startup yummy bringt mit Mac&Cheeze drei neue vegane Sorten Ready-To-Eat Instant Noodles auf den Markt. Zu den neuen Sorten zähen Mac&Cheeze Classic, Mac&Cheeze Jalapeño und Mac&Cheeze Trüffel. Alle Produkte sind rein pflanzlich, ohne Palmöl oder künstliche Aromen und kommen in einer 100% recyclebaren Verpackung. Yummy wurde 2021 von Sebastian Büchte, Pascal Lehmann und Patrick Sbosny in München gegründet. Das Trio vereint jahrzehntelange Erfahrung in der Sterneküche mit E-Commerce- …

mehr

© Plant Based Treaty

Messen & Events

Heather Mills sorgt mit improvisiertem Veganer-Protest bei Bonner Klimakonferenz für Aufsehen

Die vegane Aktivistin und Gründerin von VBites, Heather Mills, die kürzlich auf dem diesjährigen Vegan Women Summit zur Frau des Jahres gekürt wurde, kündigte Anfang Juni an, dass sie auf der Bonner Klimakonferenz auftreten würde, um einen globalen pflanzenbasierten Vertrag zu fordern und 2000 kostenlose VBites-Hotdogs zu verteilen. Während der Veranstaltung in Bonn in dieser Woche begann Mills zusammen mit etwa einem Dutzend Klimaaktivisten einen improvisierten Protest im Speisesaal, während …

mehr

klimaschutz

© Fokussiert - stock.adobe.com

Food & Beverage

ProVeg fordert die EU nach der Wahl auf, eine Führungsrolle im Klimaschutz zu übernehmen

Klimaschutz durch Transformation der Lebensmittelsysteme muss laut ProVeg im Mittelpunkt des neuen EU-Mandats stehen. Der Organisation ProVeg International zufolge, sollte die EU weiterhin eine weltweit führende Rolle beim Klimaschutz einnehmen und alle Register ziehen, um die Gesellschaft zu dekarbonisieren, den Verlust der biologischen Vielfalt umzukehren und die Umweltverschmutzung durch die Kraft der Lebensmittel zu reduzieren. Dieser Aufruf der Nichtregierungsorganisation folgt auf die Ergebnisse der EU-Wahlen von gestern Abend, die eine …

mehr

© BURGER KING Deutschland GmbH

Studien & Zahlen

Repräsentative Umfrage von Burger King® zum Iss-flexitarisch-Tag gibt überraschende Einblicke

Neue Burger King-Umfrage in Deutschland bestätigt: Flexitarierinnen und Flexitarier sind am zufriedensten mit ihrem Leben. Immer mehr Menschen in Deutschland bezeichnen sich als Flexitarierin bzw. Flexitarier. Sie entscheiden sich bewusst, weniger oft Fleisch zu essen und greifen gerne einmal zu Plant-based Produkten. Der Ernährungsreport 2023 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zeigte bereits, dass sich fast die Hälfte der Deutschen flexitarisch ernährt und die Tendenz ist steigend. Doch wie wirkt …

mehr