Food & Beverage

Bio, pflanzlich und voller geschmacklicher Vielfalt: Drei neue vegane Sandwichcreme-Sorten von Sanchon

sanchon aufstrich
© Petersilchen GmbH

Mit den Geschmacksvarianten HonigSenf, Jalapeño und Knoblauch bringen die BioLebensmittelhandwerker der Marke Sanchon aus Steinheim in NordrheinWestfalen drei neue Sandwichcremes auf den Markt und die sind zu 100% bio und basieren auf Erbsenprotein sowie Sonnenblumenkernmehl.

Die pflanzlichen Aufstriche ohne Zucker sind vegetarisch bzw. vegan und eignen sich als Geschmackshighlight auf Sandwiches, Burgern, Ciabatta, einer Scheibe Vollkornbrot oder auch als Saucen zu Fisch und Fleischgerichten.

sanchon aufstrich
© Petersilchen GmbH

Da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, bietet auch das neue AufstrichTrio von Sanchon pure Vielfalt. Folgende pflanzliche Sandwichcremes mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau sind ab sofort erhältlich:

Sandwichcreme HonigSenf:

Mit Blütenhonig und Senf überzeugt dieser feincremige Aufstrich durch eine süßlichwürzige Note. Der Brotaufstrich ist vegetarisch und glutenfrei.

Sandwichcreme Jalapeño:

Darf es pikantwürzig sein? Dann ist dieser feincremige BioAufstrich mit der kleinen, grünen und scharfen Paprikasorte genau das Richtige. Wer den extra würzigen Pepp mag, kann ab jetzt zu dieser veganen und glutenfreien Sandwichcreme für sein Brot greifen.

Sandwichcreme Knoblauch:

Für ein mediterranes Geschmackserlebnis bietet sich die vegane und glutenfreie Sandwichcreme mit Knoblauch an. Der feincremige Aufstrich überzeugt durch eine pikante Knoblauchnote, die jedes Sandwich mit einem würzigen Aroma verfeinert.

Die drei neuen Brotaufstriche sind im Naturkostfachhandel sowie im Onlineshop unter www.shop.sanchon.de/brotaufstriche für 2,89 Euro (UVP) zu finden.

Weitere Informationen unter www.sanchon.de/sandwichcremes.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!