Food & Beverage

Impact-Startup UNMILK sichert sich nach LEAD-Investment von Katjes Greenfood einen weiteren Partner

gründerin des startups unmilk
UNMILK Gründerin Jennifer Schäfer © UNMILK GMBH

UNMILK hat im Januar in der SeriesA neben Katjes Greenfood (KGF) zwei Hamburger Unternehmer als grüne TopInvestoren gewonnen.

Das Hamburger Startup UNMILK hat erst im Januar Katjes Greenfood sowie zwei Hamburger Unternehmer als Investor gewonnen. Nun beteiligt sich ein weiterer regionaler Unterstützer: Unternehmer und Fettes BrotManager Jens Herrndorff.

Das in Hamburg ansässige Startup von Geschäftsführerin Jennifer Schäfer erhält nun neben LeadInvestor Katjes Greenfood finanzielle Unterstützung durch einen regionalen Angel: Der Fettes BrotManager und Veganblogger Jens Herrndorff glaubt an UNMILK’s Vision und ist ab sofort als Investor dabei. Gesunden Milchalternativen gehört die Zukunft. Mich begeistert daher UNMILKs Mission, den Milchmarkt auf den Kopf zu stellen”, sagt Herrndorff. “Als vegan lebender Mensch weiß ich, wie schwer es ist, Pflanzendrinks zu finden, die Geschmack und gesunde Ernährung vereinen. Umso mehr freut es mich, UNMILK mit meinem Investment unterstützen zu können.“

startup unmilk gründer investor
Jennifer Schäfer, Gründerin UNMILK GmbH (l.) und Jens Herrndorff, Hamburger Unternehmer (r.) © UNMILK

Gemeinsam Nachhaltig

„Dass unsere Produkte begeistern, haben wir bewiesen. Nun gilt es, die große Masse zu erreichen: Wenn wir Kuhmilch zur Alternative machen möchten, bedeutet das auch, dass PlantBased mindestens genauso gut verfügbar sein muss, wie die Kuhmilch“, so UNMILKGründerin Jennifer Schäfer. Ich freue mich, mit Jens Herrndorff einen regionalen Unterstützer gewonnen zu haben und nun mit unserem nachhaltigen, grünen InvestorenPortfolio die Distribution im Lebensmitteleinzelhandel maßgeblich erweitern zu können, noch mehr neue Produkte zu entwickeln und somit mehr und mehr Milchrebell:inen zu erreichen.

Weitere Informationen zu UNMILK unter www.unmilk.com.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!