Reformhaus® kürt Reformprodukte des Jahres 2018

Reformhaus Logo
© Reformhaus eG

Auch für das Jahr 2018 zeichnete Reformhaus® wieder die ‚Reformprodukte des Jahres 2018‘ aus. Eine hochkarätige Experten-Jury kürte auch dieses Mal Produkte mit herausragender Qualität und besonderen Eigenschaften in verschiedenen Kategorien wie Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel oder auch Naturkosmetik.

Die Produkte, die am jährlichen Wettbewerb teilnehmen dürfen, müssen strenge Qualitätskriterien erfüllen, um in die Auswahl zu gelangen. Dazu zählen unter anderem verschiedene Nachhaltigkeitskriterien wie der ökologische Anbau, die sozialen Bedingungen bei der Erzeugung der Rohstoffe und Verarbeitung der Produkte, der Umgang mit Ressourcen und das Verpackungskonzept. Ein weiteres sehr wichtiges Kriterium ist, dass alle Produkte tierfrei sein müssen. Seit einigen Jahren werden darüber hinaus in Kooperation mit ProVeg auch vegane Reformprodukte des Jahres ausgezeichnet, bei denen die Vollwertigkeit des Produktes selbst ein Hauptkriterium darstellt.

Jedes Produkt muss dabei vorab einer strengen Prüfung der Jurymitglieder standhalten. Diese untersuchen beispielsweise Aspekte wie Inhaltsstoffangaben, Deklarationen oder Anwendungsempfehlungen. Um zu erfahren, wie ein bestimmtes Produkt wirkt und welche Eigenschaften es sonst besitzt, werden sie selbst verkostet oder im Fall von Naturkosmetik am eigenen Körper getestet. Die Produktkategorien Naturarznei- und Kurmitteln, diätetische Lebensmittel und Naturkosmetik stehen aufgrund ihrer wichtigen Rolle im Sortiment des  Reformhaus® im Vordergrund der Betrachtung.

Auffällig bei den diesjährigen Preisträgern ist, dass die meisten von ihnen komplett auf Stoffe tierischen Ursprungs verzichten, also zu 100% vegan sind. Zu den Gewinnern in der Kategorie ‚Nahrungsergänzungsmitteln‘ zählen die ‘Dr. Budwig Omega-DHA + EPA Kapseln’ und die ‘Darm-Care Curcuma Bioaktiv Kapseln’, die besonders bei einer veganen Ernährungsweise zu empfehlen sind. In der Kategorie ‘Reformprodukt vegan‘ konnte sich die Tagescreme der veganen Systempflegeserie ‘AQUANATURE SYSTEM HYDRO‘ von Annemarie Börlind durchsetzen. Auch der vegane ‘Hirse-Buchweizen-Brei’ von P. Jentschura konnte in der Kategorie Lebensmittel den Spitzenplatz behaupten.

 

Den kompletten Bericht von Reformhaus® finden sie hier