• Buddha Brands™ schließt 3-Millionen-Dollar-Runde ab und beschleunigt damit die Expansion auf dem US-Markt



    Voiced by Amazon Polly

    © Temple Lifestyle Inc.

    Buddha Brands™, Hersteller von “Better-for-You”-Lebensmitteln und -Getränken auf pflanzlicher Basis, gab gestern eine Finanzierungsrunde in Höhe von 3 Millionen US-Dollar von den führenden Kapitalbeteiligungsgesellschaften BDC Capital und Investissement Quebec bekannt.

    Im Jahr 2020 expandierte Buddha Brands™ mit der Einführung seiner Hungry Buddha® Keto Bars in den US-amerikanischen Markt und ist nun landesweit in mehr als 1.500 unabhängigen Naturkostläden und Lebensmittelgeschäften vertreten. Die neue Investition wird dazu beitragen, die Expansion der Marke in den USA durch Vertriebs- und Marketinginitiativen sowie Forschung und Entwicklung für zukünftige Projekte zu beschleunigen, um die Dynamik innerhalb der Kategorie weiter voranzutreiben.

    © Temple Lifestyle Inc.

    “Meine Mitgründer und ich haben Buddha Brands™ mit all unseren Ersparnissen gegründet und waren von Anfang an bewusst eigenfinanziert, daher sind wir begeistert, diese Unterstützung von BDC Capital und Investissement Quebec zu erhalten”, sagte Chris Magnone, CEO und Mitgründer von Buddha Brands™. “Unser Ziel war es von Anfang an, unser Unternehmen in ein bestimmtes Stadium zu bringen, bevor wir Fremdkapital aufnehmen, um mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln strategisch, durchdacht und wirkungsvoll vorgehen zu können. Diese Investition kommt zum perfekten Zeitpunkt für uns und gibt uns die Möglichkeit, unseren Vertrieb weiter zu erhöhen und in unser Team zu investieren und mehr Marktbewusstsein für unsere zuckerarmen, aus reinen Zutaten bestehenden, pflanzlichen Lebensmittel zu schaffen, die nicht nur gut schmecken, sondern auch ein gutes Gefühl vermitteln.”

    Hungry Buddha® Keto Riegel sind laut Unternehmen die ersten ketofreundlichen Riegel auf dem Markt, die ohne Zuckeralkohole, Palmöl und andere geläufige Allergene wie Milchprodukte, Soja oder Erdnüsse hergestellt werden und stellen damit eine neue Kategorie dar. Die Linie ist zertifiziert vegan und Keto, Non-GMO Project Verified, glutenfrei und wird in einer speziellen Anlage hergestellt.

    “Wir sind bewusst in das allergikerfreundliche Segment eingestiegen, da wir das Gefühl hatten, dass diese Verbraucher nicht viele Optionen zur Verfügung haben”, sagte Magnone. “Hungry Buddha® Keto Bars sind ein Snack, den jeder genießen kann, unabhängig von diätetischen oder allergenen Einschränkungen. Sie werden mit MCT-Öl, Sonnenblumenkernen, Erbsenprotein und Mönchsfrucht hergestellt, was sie zu einem bewussten und zielgerichteten Snack macht.” Hungry Buddha® Keto Bars sind in vier dekadent leckeren Geschmacksrichtungen erhältlich: Chocolate Chip, Coconut Cocoa, Espresso Brownie und Triple Chocolate.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address