Markt & Trends

Amazon: Veganes BBQ als Grill-Trend in 2018

Der Onlinehändler Amazon prognostiziert für den kommenden Sommer einen neuen Grill-Trend: Veganes BBQ. Für die kommenden Sommermonate veröffentlichte der Versandhändler eine Trend-Liste, die unter anderem eine Vielzahl veganer Speisen aufführt, die sich derzeit steigender Beliebtheit erfreuen.

Trend-Experte Steve Tooze sagte gegenüber dem Mirror dazu: “Fleischfreie Alternativen zu traditionellen Burgern und Würstchen, sind mittlerweile im Mainstream angekommen und diese Veränderung betrifft auch das Essen im Freien. Auch unsere Auswahl an Gewürzen erweitert sich stetig. Als Beispiel: Kimchi wird bald auf jedem Picknicktisch zu finden sein.”

Einige der vegan-freundlichen Produkte, die in Amazons neuem Sommer BBQ-Sortiment angeboten werden, sind u.a. Linda McCartneys vegetarische Würste und vegetarische Burger, wie der “Strong Roots Pumpkin Burger”, der “Spinach Burger” und der “Booths Tabouleh Salat”. Damit steht einer erfolgreichen Grillsaison nichts mehr im Wege.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

sojapflanzen auf feld

Agrarwirtschaft
Donau Soja feiert 10 Jahre-Jubiläum mit zweitägiger Festveranstaltung in Wien

new food conference

Messen & Events
New Food Conference: Die Ernährung der Zukunft in Berlin

dussmann restaurant

Gastronomie & Foodservice
Restaurant Ursprung bei Dussmann möchte treibende Kraft in der Ernährungswende sein

Interviews

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”

Tim van de Gehuchte International Marketing & Sales Manager Meurens Natural

Interviews
Meurens Natural: “Wir waren die ersten, die Hafersirupe herstellten, die für die Produktion von Haferdrinks verwendet werden können”