Marktbericht: jährliche Wachstumsrate von Kokosnussmilch erreicht 7,3% bis 2027

Markt Studie Prognose
© Chaiyawat - stock.adobe.com

Laut dem neusten Marktorschungsbericht „Kokosnussmilchmarkt: Globale Branchenanalyse und Chancenbewertung 2017-2027“ , verfügbar beim Onlineanbieter MRRSE, wird der Markt für Kokosnussmilch in den nächsten 10 Jahren ein Wachstum von jährlich circa 7,3 Prozent erreichen. Im Bericht wird zwischen konventioneller und Bio-Kokosmilch unterschieden. Aus der Marktanalyse gehen ebenfalls Gründe für das prognostizierte Wachstum hervor, wie z.B. die wachsende Anzahl der laktoseintoleranten Personen oder die steigende Beliebtheit von asiatischem und veganem Essen.

Nach dem Bericht wird Bio-Kokosmilch im Vergleich zur konventionellen Produkten ein stärkeres Marktwachstum erreichen. So soll der Umsatz der organischen Milch im Prognosezeitraum um 8,2 % steigen und bis Ende 2027 knapp 30 % zum Gesamtumsatz beitragen. Dabei wird der Markt der Bio-Kokosmilch bis Ende 2017 auf mehr als 220 Mio. US Dollar geschätzt und soll bis Ende 2027 ein Volumen von mehr als 500 Mio. US$ erreichen. Das Segment der konventionellen Kokosmilch wiederum soll im Prognosezeitraum um 7,0% steigen und wird bis Ende 2017 auf mehr als 600 Mio. US$ geschätzt und soll bis Ende 2027 ein Volumen von mehr als 1.100 Mio. US$ erreichen. Dazu wird erwartet, dass Nordamerika den größten Marktanteil am globalen Kokosnussmilchmarkt aufweisen wird.

Gründe für das starke Umsatzwachstum pflanzlicher Alternativen sind zum einen der wachsende Anteil der Bevölkerung mit einer Laktoseintoleranz, denn Kokosmilch ist frei von Laktose, enthält aber trotzdem viele wichtige Nährstoffe. Zum Anderen wird asiatisches und veganes Essen, für das oft Kokosmilch verwendet wird, in Ländern wie den USA und Kanada immer beliebter. Doch auch die steigende Nachfrage nach veganem Eis und Desserts und die generell zunehmende Anzahl an Personen, die sich vegan ernähren und Kokosmilch als pflanzliche Alternative wählen, werden zum Wachstum beitragen.

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.