Ökotest: Extra Vegetarisch & Vegan in Mai-Ausgabe

Öko-Test Logo
© Öko-Test

Mit einem umfangreichen Extra zum Thema “Vegan & Vegetarisch” kommt am 26. Mai die neu Ökotest an den Kiosk.

Die Themen sind:

Vegan weltweit

Nicht nur in Deutschland, auch in vielen anderen Industrieländern liegt eine vegetarische Ernährung im Trend. Doch vor allem auf der Südhalbkugel könnte der Appetit auf Fleisch in den kommenden Jahren zunehmen.

Hülsenfrüche aus regionalem Anbau

Erbsen, Linsen und Bohnen landen wieder öfter auf unseren Tellern. Vor allem Vegetarier und Veganer schätzen sie als wertvolle Eiweißquellen. Bund und Länder versuchen, den Anbau von diesen und anderen Leguminosen in Deutschland voranzutreiben. Dabei stehen die Landwirte allerdings vor einigen Herausforderungen.

Abnehmen mit Veggie-Kost

Mit vegetarischer und veganer Ernährung lässt sich Gewicht verlieren, denn das Essen ist oft kalorienärmer und enthält weniger gesättigte Fettsäuren. Doch auch hier kommt es auf die richtigen Lebensmittel an – und die richtige Lebensweise.

Wildpflanzen verwerten

Auf Wiesen, im Wald oder im Stadtpark wächst so einiges, was sich in der Küche auf verschiedene Art und Weise wunderbar verwerten lässt. Ob gebratene Löwenzahnknospen, Brennnesselpesto oder Fichtenspitzensenf: Der Geschmack ist einzigartig. Die Wildpflanzen sind unverfälscht natürlich – und für jeden umsonst zu haben.