Report: Starkes Wachstum pflanzlicher Lebensmittel-Emulgatoren bis 2026

3 Glasbehälter mit Flüssigkeiten (Emulsionen)
© Steffen Sinzinger – stock.adobe.com

Ein neuer Marktforschungsbericht von „World Wide Market Reports“ mit dem Namen „Plant-based Food Emulsifiers Market – Size, Share, Outlook, and Forecast till 2026“ zeigt detaillierte Prognosen zum Markt für pflanzliche Lebensmittelemulgatoren bis zum Jahr 2026. Der Analystenbericht geht grundsätzlich von einem signifikanten Wachstum dieses Marktes im Prognosezeitraum aus.

Die Studie gibt unter anderem Aufschluss über die verschiedenen Gründe und Treiber, die zur positiven Entwicklung des Marktes beitragen. Dazu zählt beispielsweise der zunehmende Konsum von rein pflanzlichen Lebensmitteln und damit einhergehend, die steigende Nachfrage nach rein pflanzlichen Grund- und Inhaltsstoffen der Industrie. Gründe für die sich verändernden Ernährungs- und Konsumgewohnheiten sieht der Bericht in der schnell anwachsenden, globalen Vegan-Bewegung, die hier die Nachfrage deutlich erhöht.

Weiterhin ist weltweit ein wachsendes Gesundheitsbewusstsein der Verbraucher festzustellen. Tierische und synthetische Emulgatoren sind in der Vergangenheit aufgrund ihrer negativen Auswirkungen auf die Gesundheit in die Kritik geraten. So sollen sie unter anderem das Risiko einer Darmkrebserkrankung erhöhen, wie eine Studie der “Georgia State University” feststellte.

Weitere Informationen zur Studie finden Sie hier

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.