Pflanzliches Festival “Veg Fest 2021” findet auf Guam statt



Voiced by Amazon Polly

© Micronesia Climate Change Alliance

In wenigen Wochen wird das pflanzliche Festival “Veg Fest 2021” auf der Insel Guam stattfinden. Das Festival ist eine familienfreundliche Veranstaltung, die die Vorteile einer pflanzlichen Ernährung aufzeigen soll.

Die Veranstaltung wird von der Micronesian Climate Change Alliance (MCCA) in Zusammenarbeit mit AltrXEgo Entertainment und Fu’una Cultures ausgerichtet.

“Wenn Sie sich pflanzenbasiert ernähren, helfen Sie nicht nur dem Planeten und Ihrer Gesundheit, sondern auch den Tieren. Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Gründe, sich ausschließlich pflanzlich zu ernähren”, erklärt Michelle Vuocolo, Mitgründerin der Micronesia Climate Change Alliance.

Veg Fest 2021 soll pflanzenbasierte Unternehmen promoten und einen Einblick geben, wie sich unsere Ernährung auf Tiere, Gemeinden und die weltweiten Treibhausgasemissionen auswirkt. Voucolo sagt: “Ich selbst weiß, wie hilfreich all die Unterstützung von den Leuten in den Communitys ist, um sich pflanzlich zu ernähren. Das ist auch ein wichtiger Grund für diese Veranstaltung, den Leuten zu zeigen, wie einfach es ist, pflanzlich zu leben.”

Sie hofft, dass die Besucher auf Guam die Veranstaltung mit dem Wissen verlassen, wie sie pflanzliche Produkte in ihre Ernährung einbauen können. Weitere Informationen zum Festival unter www.micronesia-climate-change-alliance.myshopify.com.

Top Themen




mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address