Messen & Events

Vion stellt pflanzliche Innovationen auf der PLMA vor

vion plma
© Vion Group

Ob für Aufschnitt und Streichwurstwaren, pflanzenbasierte Alternativprodukte oder Fleischveredelungen – 14.000 Einkäufer aus 120 Ländern auf der diesjährigen PLMA gaben der Vion Food Group Mitte dieser Woche den richtigen Rahmen, um ihre Produktinnovationen vorzustellen.

Denn für zwei Tage war das RAI Exhibition Centre in Amsterdam einmal mehr Schauplatz der weltweit größten Handelsmarkenmesse, ausgetragen von der Privat Label Manufacturers Association. Ein ganz besonderes Besucherinteresse galt dabei auf dem Vion-Stand in Halle 8 Produkten und Konzepten, die in puncto Nachhaltigkeit, Gesundheit, Convenience und kreativer Umsetzung überzeugten.

vion veganer burger
© Vion Group

Veganer Fleischersatz nach wie vor im Trend

Nicht nur Veganer und Vegetarier, sondern auch immer mehr der 42 Millionen Flexitarier in Deutschland greifen inzwischen zu den pflanzlichen Fleischersatzprodukten. „Einer der vielen Gründe”, so Philippe Thomas, COO Retail von Vion, „warum alternative Lebensmittel durchaus so etwas wie ein Top-Trend auf der Messe waren.”

So nutzte die Vion-Tochter ME-AT the alternative erfolgreich die Messebühne, um seine veganen Rindfleisch- und Fischburger mit Nutriscore A, wenig Salz, wenig gesättigten Fettsäuren sowie einem hohen Anteil an Proteinen und Ballaststoffen vorzustellen. Die Produkte sind zusätzlich mit dem Vitamin B12 und Eisen angereichert. Ein weiteres veganes Highlight: das Carpaccio, das zu 100 % auf pflanzlicher Basis ohne Zuckerzusatz produziert wird und einem Rindercarpaccio zum Verwechseln ähnlich schmeckt.

Die Rekordzahl an Besuchern und neuen Kontakten, die Vion auf seinem Messestand knüpfen konnte, hat für Philippe Thomas aber auch noch einen weiteren Grund: „Die Einkäufer des Lebensmitteleinzelhandels wissen, dass unsere Produktentwickler individuelle Wünsche nach ganz bestimmten Geschmacks- und Genusserlebnissen jederzeit und sehr schnell umsetzen können. Diese individuellen Innovationen produzieren wir dann exklusiv für unsere Partner. Ein Angebot, das im boomenden Privat-Label-Markt auf immer größere Akzeptanz stößt”.

Mehr zum pflanzlichen Angebot von Vion finden Sie unter www.vionfoodgroup.com.

 

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

Messen & Events
Die Free From Functional Food & Health Ingredients kommt im November nach Amsterdam

metro preis gastronomie

Gastronomie & Foodservice
Online-Voting beim METRO Preis für nachhaltige Gastronomie 2022 startet

goodmills müllers mühle

Food & Beverage
Pflanzliche Proteine: Die gesamte Wertschöpfungskette unter einem Dach bei GoodMills Innovation

Interviews

bettafish tu-nah

Food & Beverage
Im Interview mit BettaF!sh: “In diesem Herbst wird BettaF!sh bei diversen neuen Handelspartnern in ganz Deutschland starten”

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”