Neue Produkte

Campbell Soup launcht neues V8-Hydrate Pflanzengetränk

Die Firma Campbell Soup aus New Jersey ist eigentlich bekannt für ihre Suppen, Pepperidge Farm Cookies und Goldfish Cracker. Vor kurzem gab das Unternehmen bekannt, auch in den Markt für Hydrationsgetränke einzusteigen. Nun launchte Campbell Soup das erste Hydrate-Getränk aus eigener Produktion: Das neue und pflanzenbasierte V8-Hydrate.

Die neue Linie wird auf der Basis der Trendgemüsesorte Süßkartoffel hergestellt. Das V8-Hydrate ist nach Unternehmensangaben das erste Getränk, welches Gemüse als natürliche Elektrolyt-Quelle nutzt. Das Planzengetränk ist in den Sorten Erdbeer-Gurke, Kokos-Wassermelone und Orange-Grapefruit für 4,99 US Dollar im Sechserpack bei Online-Händlern wie Amazon, Walmart.com und Peapod und bald auch im Einzelhandel erhältlich. Damit bekommen die Konsumenten ein gesundes Getränk, das sowohl vegan und frei von künstlichen Süßstoffen, als auch gentechnik- und glutenfrei ist und mit 45 Kalorien pro 8-oz-Dose auch kalorienarm.

Mit dem neuen pflanzenbasierten Getränk erhofft sich die Firma im schnell wachsenden Hydrationsgetränkemarkt Fuß fassen zu können. Dieser soll sich nicht zuletzt durch neue Trendprodukte, wie Wasser aus Ahorn oder Kokosnuss, bis 2020 auf 5,4 Milliarden Dollar Gesamtvolumen verdoppeln. Da Süßkartoffeln ebenfalls einen aktuellen Trend wiederspiegeln, könnte sich V8-Hydrate durchsetzen und mit Getränken führender Marken der Branche wie Gatorade, Powerade oder BodyAmor konkurrieren.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

nextferm logo

Ingredients

NextFerm Technologies kündigt einen Liefervertrag über 3 Millionen Dollar für sein veganes Protein ProteVin™ an

sprösslinge babybrei

Startups, Accelerators & Incubators

Regional – Bio – Vegan: Junges Startup aus Hamburg launcht veganen Babybrei aus regionalen Zutaten

cop27 logo

Politik

ProVeg: Food4Climate-Pavillon auf der COP27 markiert einen Wandel des UN-Ansatzes für Ernährungssysteme und Klimawandel

Interviews

salomon foodworld burger

Foodservice

SALOMON FoodWorld: “Bei der Einführung veganer Angebote gibt es ein paar Stolpersteine, die man vermeiden kann“

garden gourmet führung

Interviews

Heike Miéville-Müller von Garden Gourmet: “Mein Motto ist: Das Leben ist eine Reise und das, was man daraus macht”

bluu seafood

Interviews

Bluu Seafood: “Die gesamte Branche und die Verbraucher würden von schnelleren und besser definierten Zulassungsprozessen profitieren”