Neue Produkte

Functional-Getränk von REBBL gegen Menschenhandel im Regenwald

Die ausschließlich auf veganen Inhaltsstoffen basierende Getränke von REBBL beinhalten aktive Pflanzenstoffe, sogenannte Adaptogenen (engl. to adapt, sich anpassen), die dem Organismus helfen sollen in erhöhten körperlichen und emotionalen Stresssitutationen die Ruhe bewahren zu können. Die Getränke sind eine Neuheit auf dem Markt und könnten insbesondere von Konsumenten mit stressinduzierten Krankheiten, wie Erschöpfung oder Überbelastungen, nachgefragt werden. Das Besondere an den Adaptogenen ist, dass diese erst in der akuten Stresssituation aktiv werden.

Die Intention des Markteintrittes mit den diversen adaptogenen Getränken ist zum einen die alternative Nahrungsergänzung und zum anderen die Förderung von sozialem Engagement. Letzteres steht, auch durch die organisatorischen Maßnahmen gegen den globalen Menschenhandel, bei REBBL im Mittelpunkt. Der Handel mit Menschen ist ein globales gesellschaftliches Problem, gegen den Sheryl O’loughin (CEO von REBBL) etwas unternehmen wollte und das Unternehmen seinen Anfang fand.

Denn ursprünglich sei RBBL gegründet worden, um Bauern im Amazonas Regenwald die Möglichkeit zu geben, den adaptogenen Inhaltsstoff der Getränke anzubauen. Die Möglichkeit des Anbaus könne partiell dazu führen, dass der durch Armut und Landflucht verursachte Menschenhandel – von dem insbesondere die ländliche Bevölkerung betroffen ist – zu verhindern. Auf dem Land, auf dem die Menschen abhängig von den Erträgen ihrer Landwirtschaft sind, sei die Armut am Existenz bedrohendsten.

Die Frage, ob durch die Schaffung von Anbauflächen das Risiko des Menschenhandels tatsächlich reduziert werden könnte, bleibt abzuwarten und sicherlich spannend.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

baywa kern tec kerne

Investitionen & Akquisitionen
Aus Obstkernen werden schmackhafte Lebensmittel: BayWa AG und Kern Tec GmbH werden strategische Partner

bedde trüffel scheiben

Food & Beverage
bedda launcht vegane Trüffel Scheiben

tonys ben jerrys

Ingredients
Zwei Unternehmen, ein Commitment: Ben & Jerry’s schließt sich Tony’s Chocolonely an

Interviews

salomon foodworld burger

Foodservice
SALOMON FoodWorld: “Bei der Einführung veganer Angebote gibt es ein paar Stolpersteine, die man vermeiden kann“

garden gourmet führung

Interviews
Heike Miéville-Müller von Garden Gourmet: “Mein Motto ist: Das Leben ist eine Reise und das, was man daraus macht”

bluu seafood

Interviews
Bluu Seafood: “Die gesamte Branche und die Verbraucher würden von schnelleren und besser definierten Zulassungsprozessen profitieren”