Neue Produkte

Musikproduzent Jermaine Dupri launcht eigene pflanzliche Marke “JD’s Vegan Ice Cream”

Jermaine Dupri JD's Vegan Ice Cream
© JD’s Vegan

Der Musikproduzent Jermaine Dupri steigt mit der Einführung von JD’s Vegan Ice Cream in die pflanzenbasierte Revolution ein

Der mit einem Grammy ausgezeichnete Künstler, Produzent und vegane Unternehmer Jermaine Dupri und sein Partner Big Innovations Group Inc. sind stolz darauf, ihre neueste vegane Innovation auf den Markt zu bringen: JD’s Vegan, eine pflanzliche Eismarke, die frei von GVO und Laktose ist und keine künstlichen Aromen enthält.

Im Vorfeld der anstehenden Feiertage wird JD’s Vegan zunächst drei Geschmacksrichtungen aus der neuen Produktreihe auf den Markt bringen, um den Verbrauchern die süßen Leckereien vorzustellen. Zu den ersten drei Geschmacksrichtungen zählen “Welcome to Atlanta Peach Cobbler”, “Apple Butter” und “Strawberry Sweetheart”, die alle reichhaltig, cremig und weihnachtlich inspiriert sind.

Die veganen Eis-Kreationen sind seit dem 16. November exklusiv auf Walmart.com erhältlich und werden ab dem 28. Dezember landesweit in den Walmart-Filialen zu kaufen sein. Weitere Geschmacksrichtungen aus dem veganen Portfolio von JD sollen im Dezember ebenfalls folgen, darunter “Chocolate My Way”, “Key Lime Pie” und “(404) Cookies & Cream”.

Jermaine Dupri JD's Vegan
Jermaine Dupri (© JD’s Vegan)

Jermaine Dupri: “Walmart und ich haben die gleiche Vision”

Jermaine Dupri, der seit fast 15 Jahren überzeugter Veganer ist, hat mit dem internationalen Dessertexperten Malcolm Stogo zusammengearbeitet, um sein veganes Eis aus pflanzlichen Zutaten zu entwickeln. Er ist begeistert, JD’s Vegan endlich auf den Markt zu bringen und hat mit Walmart zusammengearbeitet, um pflanzliche Alternativen für den Verbrauchermarkt zugänglicher zu machen.

“Walmart und ich haben die gleiche Vision, die Verbraucher mit den besten Produkten zu versorgen und gesunde Alternativen für alle zugänglich zu machen. JD’s Vegan Ice Cream schmeckt genauso gut oder sogar besser als die konventionellen Produkte”, so Jermaine Dupri.

Das gesamte JD’s Vegan-Portfolio mit sechs Geschmacksrichtungen wird im Dezember auf Walmart.com und jdsvegan.com sowie in Walmart-Filialen landesweit in den USA erhältlich sein.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

bedde trüffel scheiben

Food & Beverage
bedda launcht vegane Trüffel Scheiben

tonys ben jerrys

Ingredients
Zwei Unternehmen, ein Commitment: Ben & Jerry’s schließt sich Tony’s Chocolonely an

adm logo

Clean Meat, Zellkultur- & Biotechnologie
ADM und New Culture kündigen strategische Partnerschaft an, um alternative Molkereiprodukte zu entwickeln

Interviews

salomon foodworld burger

Foodservice
SALOMON FoodWorld: “Bei der Einführung veganer Angebote gibt es ein paar Stolpersteine, die man vermeiden kann“

garden gourmet führung

Interviews
Heike Miéville-Müller von Garden Gourmet: “Mein Motto ist: Das Leben ist eine Reise und das, was man daraus macht”

bluu seafood

Interviews
Bluu Seafood: “Die gesamte Branche und die Verbraucher würden von schnelleren und besser definierten Zulassungsprozessen profitieren”