ProVeg stellt Kernforderungen an Politik



Die Ernährungsorganisation ProVeg (ehemals Vebu) stellt Kernforderungen an eine zukünftige Bundesregierung:

1.
Nicht-Konsum tierischer Lebensmittel als Handlungsoption mitdenken!
2.
Potenziale pflanzlicher Ernährung nutzen!
3.
Rahmenbedingungen für den “pflanzlichen Alltag” erleichtern!

Hier geht es zum Forderungspapier

https://vebu.de/wp-content/uploads/2018/01/Kernforderungen.pdf

Top Themen




mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address