Harry bringt vegane Proteinbrote in die Supermärkte

© Harry Brot GmbH

Die deutsche Traditionsbäckerei Harry hat vor kurzem zwei neue vegane und proteinreiche Brotsorten in den Handel gebracht. Zum breiten Brotsortiment des Unternehmens zählen ab sofort die neuen “Protein20 Toastbrötchen” sowie das neue “Protein20 Sandwich”. Die beiden neuen Brotsorten basieren auf Weizen-, Erbsen- und Ackerbohnenprotein, sind kohlenhydratreduziert und sollen insbesondere gesundheitsbewusste Konsumenten ansprechen.

© Harry Brot GmbH

Die neuen Toastbrötchen sind zu 100% vegan, um 33 % kohlenhydratreduziert und liefern zudem 20 Gramm Proteine aus Weizen- und Erbseneiweiß sowie Ackerbohnen. Durch Leinsaaten und Sonnenblumenkerne sind die Toastbrötchen reich an Ballaststoffe. Knusprig-frisch aus dem Toaster sind sie der ideale Protein-Powersnack zum Frühstück oder für Zwischendurch und unterstützen so einen aktiven und gesundheitsbewussten Lebensstil

Das neue Sandwich ist ebenfalls zu 100 % vegan, um ganze 40 % kohlenhydratreduziert und liefert genau wie die Toastbrötchen 20 Gramm Proteine aus Weizen-, Erbsen- sowie Ackerbohneneiweiß. Weitere Infomationen zu den Produkten von Harry finden Sie auf der Homepage unter www.harry-brot.de.