Lichtenauer “Fresh’n FruiTEA” jetzt neu mit Matetee-Mango

© Lichtenauer Mineralquellen GmbH

Exotische Tee-Fruchtkombinationen liegen im Trend und vor allem jüngere Verwender sind große Fans von Mate-Getränken. Deshalb erweitert Lichtenauer seine erfolgreiche Near-Water-Range „Fresh’n FruiTEA“ nun um die innovative Sorte Matetee-Mango. Die milde Geschmackskomposition aus fruchtiger Mango und exotischem Matetee basiert auf stillem Mineralwasser mit Mate-Extrakt und rein natürlichem Fruchtaroma.

Fresh’n FruiTEA Matetee-Mango ist die vierte Geschmacksvariante der Fresh’n FruiTEA-Range neben den etablierten Sorten Weißtee-Pfirsich, Roiboos-Erdbeere und Grüntee-Limette. Alle vier sind vegan, kalorienarm und frei von künstlichen Süßungsmitteln. Die neue Sorte ist als Einzelflasche oder im 6 x 1,5-Liter-Einweg-Gebinde im Getränkehandel erhältlich.

„Mit Fresh’n FruiTEA Matetee-Mango sprechen wir vor allem die junge Zielgruppe an, die bereits mit Mate vertraut sind und diese Geschmacksrichtung immer mehr nachfragen. Dazu punktet das Produkt – wie unsere gesamte Fresh’n-Range – als leichtes, kalorienarmes und kohlensäurefreies Getränk“, berichtet Paul K. Korn, Geschäftsführer der Lichtenauer Mineralquellen. „Weil Matetee oft eine intensive herbe Note bekommen kann, haben wir ihn in unserem Produkt mit der fruchtigen Süße der Mango harmonisch abgerundet. So wurde es in Verbrauchertests positiv als ‚fruchtig-leicht‘ und ‚erfrischend‘ bewertet.“

Zur Einführung bewirbt Lichtenauer das neue Fresh’n FruiTEA-Produkt am POS mit Verkaufsaktionen und Materialien, im Out-of-Home-Bereich über Großflächenplakate, Mega-Lights, über Funkspots sowie mit Online-Werbung und auf den eigenen Online- und Social-Media-Kanälen. Von Juli bis September erhält die „Fresh’n“-Range zusätzliche Aufmerksamkeit: Im Rahmen einer Promotionaktion verlost Lichtenauer neben attraktiven Tagespreisen als Hauptpreis eine Reise zu den Polarlichtern.