• Maja Prinzessin von Hohenzollern präsentiert erste vegane Royal Kids-Kindermöbel-Kollektion



    © Maja Prinzessin von Hohenzollern

    Designerin Maja Prinzessin von Hohenzollern hat exklusiv für den führenden Möbelhersteller finori GmbH eine innovative „Royal Kids- Collection“ für Kindermöbel designt, die erstmalig auf der internationalen M.O.W.- Messe in Bad Salzuflen präsentiert wurde.

    Die „Royal Kids-Collection by Maja Prinzessin von Hohenzollern“ ist die erste PETA APPROVED VEGAN zertifizierte Kindermöbel-Kollektion am Markt und setzt gleich drei neue Trends:

    1. Sie ist unisex Grau, ein völlig neuer Farbton für Kinderzimmer
    2. Alle Möbelfronten sind mit Veloursamt gepolstert
    3. Sie ist PETA APPROVED VEGAN

    Damit zeigt Maja von Hohenzollern erneut, dass sie Vorreiterin bei Design-Trends ist und ihre Kollektionen neben einer klaren Alleinstellung und tollen Story, auch über eine Ethik verfügen. Schon mit ihrer „Royal Bath“- Collection für Badarmaturen & Accessoires brachte die moderne Designerin die erste vegan zertifizierte Sanitär-Kollektion der Welt auf den Markt.

    © Maja Prinzessin von Hohenzollern

    Prinzessin Maja ist selbst seit vielen Jahren Veganerin und bekannte Tierschützerin und gestaltet fast alle ihrer Kollektionen für Kinderspielzeug, Möbel, Royal Household, Teppiche etc. frei von Tierleid. Für ihre Designleistungen wurde sie bereits als „Designer of the year 2020“ mit dem Powerhouse Global Award und mit dem „Asia Design Award Gold“/Shanghai als beste Designerin Asiens ausgezeichnet.

    © Maja Prinzessin von Hohenzollern

    „Vegane Produkte im Möbel- und Interior-Bereich auf den Markt zu bringen, bedeutet immer noch sehr dicke Bretter zu bohren“, so Maja Prinzessin von Hohenzollern. „Vielen Herstellern aber auch Händlern ist nicht bewusst, dass sich in Klebstoffen, Fetten, Ölen, Säuren etc. tierische Inhaltsstoffe befinden, die auf der Qual und der kommerziellen Ausbeutung von Tieren beruhen. Vegan wird oft nur mit Essen in Verbindung gebracht aber das Wissen über vegane Materialien und Produktionsprozesse bei Möbeln und Living-Produkten fehlt. Auch bei Zahlen und Fakten über die vegane Zielgruppe mangelt es häufig an Know-How beim Handel. Es wird unterschätzt, wie viele Menschen mittlerweile vegan leben und wie schnell diese Gruppe weltweit wächst. Unternehmen lassen hier wichtige Potentiale liegen und deshalb berate ich sie bei veganen Produktentwicklungen und Vertriebsstrategien.”

    Die vegane „Royal Kids- Collection by Maja Prinzessin von Hohenzollern“ zeichnet sich durch ein internationales, modernes Design mit royalem Akzent aus. In ihrer typischen Design-Signature verbindet die stilvolle Kollektion gerade Linienführung mit eleganten Retro-Elementen. Die gepolsterten Möbelfronten in Rauten-Optik sind eine echte Neuheit und verleihen der Kollektion eine warme Haptik zum Wohlfühlen. Die schlanken Möbelfüße in Gold unterstreichen das elegante Design. Die Trendfarbe Grau ist unisex, lässt sich gut kombinieren und verleiht der Kollektion einen repräsentativen, modernen Stil. Die Royal Kids Collection strahlt Ruhe und Wohnlichkeit aus, damit sich Kinder wohl fühlen.

    Die Kollektionen by Maja Prinzessin von Hohenzollern für finori werden im internationalen Möbel-Fachhandel und Online ab Ende 2021 erhältlich sein. 

  • Top Themen





    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address