• Mit der Restaurant-App vanilla bean kann man nun auch Lebensmittel bestellen



    © Grünzeug GmbH

    Seit Kurzem ist es möglich in der App vanilla bean mit ein paar wenigen Klicks Lebensmittel zu bestellen. Der erste Shopping-Partner plantful.de ist nicht nur vegan, sondern achtet auch darauf, dass seine Produktpalette (>2000) ausschließlich bio-zertifiziert und palmölfrei ist. Ausgeliefert wird zu Beginn in ganz Deutschland. Weitere Händler auf dem Marktplatz sind schon geplant und werden bald folgen.

    Bereits Anfang 2019 macht das Start-up Schlagzeilen, als es den ersten verpackungsfreien Restaurant-Lieferservice der Welt auf die Straße gebracht hat. Durch die Corona-Krise wurde das B2B-Geschäftsmodell aber hart getroffen und muss bis dato pausiert werden. Das Team musste verkleinert werden, jedoch hält es weiter an der gemeinsamen Vision fest, eine nachhaltige Lebensweise so einfach zu machen wie eine konventionelle. Das wurde auch gleich Anfang des Jahres belohnt mit dem „Vegan Travel Award“ von Peta, bei dem vanilla bean als „Beste Reise App“ ausgezeichnet wurde.

    © Grünzeug GmbH

    Nun ist der App-Marktplatz der erste Schritt, um ein krisensicheres Geschäftsmodell in der App zu integrieren, welches den Erhalt sichern und den weiteren Weg ebnen soll. Schon bald werden weitere Händler angeschlossen, um ein breites Angebot veganer Produkte, ganz einfach von der Couch per App-Bestellung, verfügbar zu machen. Im nächsten Schritt wird es eine Membership geben, mit der es Rabatte für Lebensmittel, Take-Away, Delivery und weitere vegane Angebote gibt.

    Außerdem soll der Restaurantführer verbessert werden und zusätzliche Funktionen wie bspw. Offline-Karten zum Reisen implementiert werden. Jedoch kann noch nicht zu viel verraten werden, da die Nutzer mitentscheiden welches der neuen Features als nächstes integriert wird.

    Bisher kannte man vanilla bean als mehrfach preisgekrönte Restaurantführer-App für vegan-freundliche Lokale. Der Fokus lag seit jeher auf Nachhaltigkeit: Die vanilla bean-App zeigt Nutzern, welche Lokale nicht nur ein veganes Angebot haben, sondern auch regionale, Bio- oder Fairtrade-Produkte verwenden. Mit dem Restaurantführer und dem Lebensmittelangebot als Basis wird vanilla bean nun Schritt für Schritt zu einer veganen Super-App. vanilla bean möchte nicht nur vegan lebenden Menschen, sondern auch jedem der sich für diese nachhaltige Lebensweise interessiert, das Leben mit ihrem Service massiv vereinfachen.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address