Valensina präsentiert Frühlings-Edition

valensina logo
© VALENSINA GmbH
Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.

Der Getränkeproduzent Valensina präsentiert aktuell eine neue vegane Produktlinie gekühlter Direktsäfte. Die neue Limited Frühlings-Edition mit Erdbeere und Basilikum kombiniert den frischen Geschmack von Valensina Erntefrisch Gepresst mit der Intensität des Frühlings. Das Ergebnis ist ein innovativer Direktsaft, der insbesondere für jüngere Kundensegmente mit hoher Kaufkraft konzipiert wurde.

Marktforschungen für Fruchtsäfte zeigen, dass Haushalte mit höherem Einkommen überproportional gekühlte Fruchtsäfte kaufen. Mehr als zwei Drittel aller Befragten zeigen darüber hinaus eine Kaufaffinität für spezielle Winter- und Sommer-Varianten. Das gilt insbesondere für die jungen Fruchtsaftverwender im Alter von 18 bis 39 Jahren. Mit den Limited Editions will Valensina die zentralen Produktattribute wie “Frische”, “Geschmack” und “Premium” mit dem Mehrwert “Spezialitäten/Limited Editions” addieren und als ein wichtiges Kaufentscheidungskriterium für Fruchtsäfte im Kühlregal positionieren. Mit der Frühlings-Edition mit Erdbeere und Basilikum wird Valensina von März bis Juni 2019 einmal mehr zum Impulsgeber im Kühlregal.

Die Frühlings-Edition wird wie alle Valensina Erntefrisch Gepresst Säfte direkt nach der Ernte frisch gepresst und dann durchgehend gekühlt. So bleibt der unvergleichlich frische Geschmack aus mindestens 1,6 kg Früchten, den es so nur wenige Wochen im Jahr gibt, voll erhalten.

Alle kühlfrischen Säfte von Valensina bestehen ausschließlich aus direkt gepressten Premium-Früchten. Sie sind natürlich frei von Fruchtsaftkonzentraten, Konservierungsstoffen, Stabilisatoren, Zuckerzusätzen, Geschmacksverstärkern und allen E-Nummern. Die kühlfrischen Säfte von Valensina sind ausnahmslos vegan zertifiziert und mit dem V-Label von Pro Veg (vormals VEBU) gekennzeichnet.

Anzeige
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)