UK – Veganer „Meal Replacement Bar” knackt Crowdfunding-Ziel

Human Food Bar
©Human Food

Der vegane Bio Meal Replacement Bar „Human Food“ knackte das Crowdfunding-Ziel von 80.000 GBP und soll ab Herbst in drei Sorten erhältlich sein.

Im Crowdfunding-Video als ein „Naturkostladen eingepackt in rotem, grünen oder gelbem Papier“ beschrieben, soll der Meal Replacement Bar „Human Food“ nahrhafter sein als andere ähnliche Riegel.
Nach eigenen Angaben des Gründers Ky Wright wurde jeder Riegel so entwickelt, dass er zu 100% die empfohlene Aufnahmemenge an Vitamin B12 und zu 50% die empfohlene Tagesdosis an Eisen, Vitamin D, Calcium, Zink und Omega sowie 12 Gramm Protein enthält.

Die Riegel werden in einer roten, einer gelben und einer grünen Sorte erhältlich sein und unterscheiden sich neben ihrer Verpackung vor allem in ihrer Zusammensetzung.
Der rote Riegel beinhaltet als besondere Zutat Cranberries und Goji-Beeren, der gelbe Kurkuma und Kreuzkümmel und der grüne vier Gramm Spirulina (Mikroalgen).
Aufgrund ihrer ausgewählten Bio-Zutaten enthalten die Riegel keinerlei Gluten oder Zuckerzusätze und sollen laut Wright einen relativ neutralen Geschmack „zwischen süß und herzhaft“ haben.
Alle „Human Food Bars“ können entweder in der reinen Form gegessen werden, mit Früchten (z.B. im Porridge) gemischt werden oder für einen nährstoffreichen Smoothie verwendet werden.