Unternehmen & Portraits

Markenanmeldungen: Beyond Meat zeigt weiterhin Innovationsfreude

beyond meat logo
© Beyond Meat

Die Einreichungen von Beyond Meat beim United States Patent and Trademark Office (USPTO) zeigen, wie breit gefächert die Innovationspipeline des Unternehmens ist. Die öffentlichen Aufzeichnungen des USPTO zeigen, dass Beyond Meat seit 2012, 109 Markenanmeldungen eingereicht hat, darunter Beyond Bar, Beyond Ham, Beyond Fish, Beyond Shrimp, Beyond Lamb und Beyond Eggs.

Der jüngste Antrag (Beyond Milk), eingereicht am 12. August 2021, bezieht sich auf Kategorien von Lebensmitteln, die aus Milchersatzstoffen auf veganer Basis hergestellt werden. Beyond Meat ist auch mit einem britischen Unternehmen wegen der Marke Beyond Cheese aneinandergeraten. Das USPTO lehnte im Oktober 2020 den Antrag von Beyond Meat auf Eintragung der Marke Beyond Cheese für Käseersatzprodukte ab, weil sie einer Anfang 2019 von Beyond Cheese Ltd. in Großbritannien eingetragenen Marke ähnelt.

Beyond Meat hat sich nicht dazu geäußert, welche der oben genannten Innovationen es als Nächstes zu vermarkten gedenkt. Der Großteil der Anmeldungen wurde mit einer “Benutzungsabsicht” eingereicht, was bedeutet, dass das Unternehmen die Marke noch nicht benutzt, dies aber nach eigenen Angaben beabsichtigt.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.