Mosa Meat: Finanzierung steigt auf 75 Millionen Dollar

Dr. Mark Post, Gründer von Mosa Meat © Mosa Meat / David Parry/PA

Um zusätzliche 20 Millionen Dollar erhöht sich die bisher in der Serie B-Finanzierungsrunde aufgebrachte Gesamtsumme des Clean-Meat-Pioniers Mosa Meat auf nun mehr 75 Millionen Dollar. Diese Mittel sollen die Entwicklungen im Unternehmen beschleunigen: die Erweiterung der derzeitigen Pilotproduktionsanlage, die Entwicklung einer Produktionslinie in Industriegröße, die Erweiterung des Teams sowie die Markteinführung von kultiviertem Rindfleisch.

Die Finanzierungsrunde bringt führende globale Investoren zusammen, die sich der Nachhaltigkeit verschrieben haben und die Mission von Mosa Meat unterstützen, eine sauberere und schonendere Art der Herstellung von echtem Rindfleisch zu entwickeln. Zu den Investoren zählen Blue Horizon Ventures, Target Global, ArcTern Ventures, Rubio Impact Venture und Mitsubishi Corporation. Laut Blogeintrag bringen die Partner nicht nur immense strategische Fähigkeiten und Fachwissen mit, sondern teilen auch das starke Engagement von Mosa Meat für die Verbesserung der Nachhaltigkeit unseres globalen Ernährungssystems.