Unternehmen

Alt Dairy Future: Neue Community zur Förderung alternativer Milchprodukte

Alt Dairy Future logo
© Alt Dairy Future

Relaunch der globalen Marketing-Community zusammen mit neuer Alt Dairy-Marke und Verbraucher-Website.

Mit “Alt Dairy Future” geht eine neue globale Marketing-Community für alternative Molkereiprodukte und Marken an den Start. Die neue Gemeinschaft, die früher unter dem Namen Ministry of Mylk bekannt war, will alternative Milchprodukte fördern, um die Abkehr von konventionellen Milchprodukten zu beschleunigen. Der Start fällt mit zwei neuen Initiativen der Gemeinschaft zusammen, die sich an die Verbraucher richten. Eine Website unter Altdairy.org bietet Marken einen Ort, an dem sie mit Verbrauchern über die Vorteile von Milchalternativen sprechen können und das neue Alt Dairy-Zeichen wurde geschaffen, um als verbindendes Symbol für Vertrauen und Stolz der Branche zu dienen.

Adrian Dinsdale, CEO von Alt Dairy Future, sagt dazu: “Wir haben das letzte Jahr damit verbracht, zuzuhören und zu lernen und wir freuen uns, alle Alt-Molkereiprodukte, ob pflanzlich oder tierfrei, unter dieser einen Marke und einer Verbraucher-Website zusammenzubringen. Als Gemeinschaft setzt sich Alt Dairy Future dafür ein, dass die großartigen Alt-Molkereimarken der Welt ihre Geschichten erzählen, ihr Wachstum beschleunigen und Milchalternativen zur bevorzugten Wahl der Verbraucher machen.”

adrian dinsdale
CEO Adrian Dinsdale © Alt Dairy Future

Die Alt Dairy Future Community nimmt ab sofort Mitglieder auf, die von gemeinsamen Marketinginitiativen, PR- und Marketingunterstützung, Networking-Möglichkeiten, Beiträgen auf Altdairy.org und dem Recht, das Alt Dairy-Zeichen auf ihren Verpackungen und anderen Marketing-Touchpoints zu tragen, während der Dauer ihrer Mitgliedschaft profitieren.

Adrian Dinsdale fügt hinzu: “Die Alt-Dairy-Branche ist optimistisch und zukunftsorientiert und wir wollen dies bei Alt Dairy Future verkörpern, indem wir unseren Mitgliedern einen Ort bieten, an dem sie Wissen austauschen, zusammenarbeiten und von gemeinsamen Initiativen profitieren können, wie es sie bisher noch nicht gegeben hat.”

Marken können sich ab sofort unter www.altdairyfuture.com für eine Jahresmitgliedschaft anmelden, die bis Ende Juli zu besonders günstigen Konditionen erhältlich ist.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

garden gourmet veganes schnitzel

Fleisch- und Fischalternativen
Hähnchen und Schweinefleisch aus Pflanzen: Garden Gourmet launcht neue vegane Fleischinnovationen fürs Veggie-Regal

frau ist salat

Charity & Kampagnen
Fleischkonsum halbiert: 80 Prozent der Veganuary-Teilnehmenden reduzieren langfristig Tierprodukte um mindestens 50 Prozent

Berief Food Naturland Kampagne

Marketing & Medien
Berief Food ist Partner der Markenkampagne der Naturland Zeichen GmbH

Interviews

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”

Tim van de Gehuchte International Marketing & Sales Manager Meurens Natural

Interviews
Meurens Natural: “Wir waren die ersten, die Hafersirupe herstellten, die für die Produktion von Haferdrinks verwendet werden können”