Naturli: Vegane Hackfleisch-Alternative bei Sainsbury



Die Marke “Naturli” launcht vollständig auf Pflanzenbasis bestehendes Hackfleisch in über 400 Sainsbury’s Geschäften. Das aus Dänemark stammende Unternehmen möchte mit der Einführung in Großbritanien die große Nachfrage nach vegane Lebensmittel bedienen. Das scheint eine gute Entscheidung zu sein, denn laut einer aktuellen Studie, zeigen sich die Briten als probierfreudig, was vegane Ernährung anbelangt.

Ab dem 27. Juni soll das vegane Hackfleisch in Großbritannien erhältlich sein. Die vegane Hackfleisch-Alternative soll in Farbe, Beschaffenheit, Geschmack dem konventionelle Hackfleisch entsprechen. Dies wird durch eine Gewürzmischung aus Mandeln, Tomaten und Porcini-Pilzen erreicht. Durch die gleichbleibend stabile Nachfrage in dänischen Supermärkten, entschied sich das Unternehmen sein Produkt nun auch in Großbritannien anzubieten. Dort wurden seit Beginn 2018 bereits 121.000 Kilogramm der Hackfleisch-Alternative verkauft. Der CEO von Naturli Henrik Lund kommentiert das Produkt so: “Dass ist das erste Mal, dass Kunden einen 100 Prozent pflanzenbasiertes zerhacktes Produkt kaufen können, dass wie Hackfleisch aussieht und schmeckt. Es kann Hackfleisch in allen gängigen Rezepten ersetzen und wird an der Kühltheke neben dem konventionellen Hackfleisch erhältlich sein”.

Mit dem Schritt in den englischen Markt stellt sich Naturli der Konkurrenz, denn auch Tesco und Sainsbury selbst präsentieren Hackfleisch-Alternativen mit ihren Eigenmarken.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address