• Vegetarischer Mühlen Snack startet mit interaktivem 360-Grad-Marketing-Paket in den Sommer



    © Rügenwalder Mühle

    Zur Produkteinführung der Vegetarischen Mühlen Snacks setzt die Rügenwalder Mühle auf eine umfassende Kommunikationsoffensive inklusive aufmerksamkeitsstarker OutofHomeund Digitalkampagne. Dabei sorgen dieses Mal vor allem City Light Poster und City Light Boards an hoch frequentierten Straßen sowie Großflächenplakate in POSNähe und Infoscreens an Uund SBahnstationen für Awareness.

    Einmalig ist auch der Einsatz einer digitalen Werbesäule: Über die OutdoorAktion kann die Zielgruppe interaktiv direkt in der Stadt bzw. auf der Straße das Game zur Kampagne spielen. Darüber hinaus runden im Juni und Juli interaktive Gewinnspiele via Social Media mit attraktiven Preisen wie einem PelotonBike oder einer Playstation 5 zusammen mit Imageund Kontextspots im TV die 360GradKampagne perfekt ab.

    „Die neue Kampagne für den Rügenwalder Mühlen Snack vereint starke Visibilität mit positiv belegten Claims und sorgt für eine hohe Aufmerksamkeit und zusätzliche Kaufimpulse“, sagt Claudia Hauschild, Leiterin Unternehmenskommunikation der Rügenwalder Mühle. „Erstmals seit Langem fokussieren wir uns auf eine wirksame OutofHomeund Digitalkampagne, die vor allem in den Sommermonaten alle relevanten Touchpoints der Zielgruppen perfekt abdeckt.”

    TikTokChallenge aktiviert junge Zielgruppenhochwertige Preise wie das PelotonBike schaffen zusätzliche Anreize

    Parallel zur Platzierung auf Großflächen, City Light Postern und City Light Boards wird die Kampagne zur Ansprache der jungen Zielgruppe digital verlängert. Ausgewählte Influencer erhalten ein MühlenSnackPaket mit thematisch passendem Goodie, um die Awareness bei ihren Abonnenten zu erhöhen und einen ProbierAnreiz zu schaffen. Zusätzlich wird die Community mit einer originellen TikTokChallenge im Bereich Tanz, Fitness und Gaming aktiviert und der MühlenSnack insbesondere bei der jungen Zielgruppe auf kreative Art und Weise etabliert. Hochwertige Gewinne wie ein PelotonBike, eine Playstation 5 oder die neuen Apple Air Pods Pro schaffen weitere TeilnahmeAnreize. Zudem werden trendige Gürteltaschen inklusive Produktsamplings an zehn Gewinner verlost.

    © Rügenwalder Mühle

    Interaktion beim Mobile Gaming

    Mit Aktionen im MobileGamingBereich hat die Rügenwalder Mühle eine neue, snackaffine Zielgruppe im Blick: Dabei wird der Vegetarische Mühlen Snack zielgruppengenau in GamingUmfeldern sowie über Influencer auf Plattformen wie Twitch kommuniziert, um die wachsende Community der Casual und Mobile Gamer zu adressieren. Dabei im Fokus: Das virtuelle Spiel „SnackAttack“, das sich an einem beliebten GamingKlassiker orientiert, jedoch im authentischen Rügenwalder MühleDesign. Über Twitch, die OutdoorAktion zum Spielen direkt in der Stadt und die Landingpage Kampagne erreicht das Game potentielle Käufer der Zielgruppe.

    Foodboxen und Kontextspots runden die 360GradMaßnahmen ab

    Ergänzt wird das Aktivierungspaket durch Kooperationen mit der Degusta Foodbox und Produktsamplings an für die Zielgruppe relevanten Touchpoints. Neben klassischen TVSpots und Tag Ons sorgen Kontextspots in beliebten Formaten wie Die Höhle der Löwen („Mini Investment Riesen Genuss“), Wer wird Millionär? („Der Joker für die Hosentasche“), GZSZ (Gute Zeiten für einen Snack“) oder bei Fußballspielen zur EM („Torhunger? Hau ihn rein!“) für weitere gezielte Kaufanreize.

    Zusätzliche Interaktionen am POS garantieren aufmerksamkeitsstarken Launch

    Auch im LEH unterstützen hochwertige ProduktDisplays erfolgreich die Einführung der Vegetarischen Mühlen Snacks. In Kooperation mit REWE haben OutdoorFans vom 14. bis 20. Juni die Chance auf tolle Gewinne, z.B. zehn Gutscheine von Roadsurfer im Wert von je 1.000 Euro sowie 20 Snack Säcke Schlafsäcke im RügenwalderMühleDesign. Im Juli haben OutdoorLiebhaber darüber hinaus national vom 01. bis 30. Juli die Chance auf 1.000 Gewinne. Darunter Jochen Schweitzer Gutscheine, nachhaltige Rucksäcke der Marke Nordlicht und Snäck Säcke. Werbematerialien am Point of Sale, Beiträge in sozialen Medien sowie Anzeigen in der Fachpresse machen auf die Aktionen aufmerksam und rufen zur Teilnahme auf.

    Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address