• GFI India & CIIE.CO: Indien könnte in der aufstrebenden 25-Milliarden-Dollar-Industrie für kultiviertes Fleisch führend sein



    GFI India kultiviertes fleisch Branche Ökosystem
    © New Africa – stock.adobe.com

    CIIE.CO hat in Zusammenarbeit mit GFI India eine einzigartige Landschaftsstudie über das Ökosystem von kultiviertem Fleisch in Indien veröffentlicht

    In den letzten Jahren hat sich die alternative Proteinbranche weltweit mit atemberaubender Geschwindigkeit entwickelt und innovative Produktkategorien wie Fleisch auf pflanzlicher und zellulärer Basis hervorgebracht. So knackten allein die Investitionen in Start-ups für kultiviertes Fleisch im Jahr 2021 die Marke von 1 Mrd. USD.

    Angesichts der enormen globalen Dynamik in der Kulturfleischlandschaft nähern sich immer mehr Start-ups dem finalen Konzept im Pilotmaßstab an, neue Anlagen werden in Betrieb genommen und die Regierungen versuchen vielerorts, einen Weg zur Vermarktung von Kulturfleischprodukten zu schaffen. Doch wo steht Indien in diesem globalen Wettlauf um die Zukunft der Lebensmittel?

    Die neue Studie von CIIE.CO und GFI India gibt Antworten auf diese und weitere Fragen, indem sie einen Fahrplan für die Weiterentwicklung der Bioproduktion und der kultivierten Fleischindustrie erstellt – ein entscheidender Schritt in Richtung eines nachhaltigen, sicheren und gerechten Lebensmittelsystems.

    vegane Milchalternativen in Indien ohne Zusatzstoffe
    © Filipefrazao – stock.adobe.com

    Varun Deshpande, geschäftsführender Direktor des GFI India, sagt: “Angesichts des Klimawandels, der Unterernährung, der Pandemien und der wirtschaftlichen Fragilität, die sich als reale und allgegenwärtige Bedrohungen erweisen, brauchen wir mutige, visionäre Investitionen in die Industrie der Zukunft. Kultiviertes Fleisch ist Teil einer Reihe intelligenter Proteine, die ein enormes Potenzial für den Aufbau eines widerstandsfähigeren, nahrhafteren Lebensmittelsystems und einer florierenden, grünen Wirtschaft des 21. Jahrhunderts bieten.”

    Vipul Patel, Partner – Seed Investing, CIIE.CO, sagt: “Innovation und Startup-Aktivitäten im Bereich Lebensmitteltechnologie haben sich in den letzten Jahren beschleunigt. Angesichts des sich ändernden Bewusstseins und der Kundenpräferenzen erkennen Unternehmer und Innovatoren die Notwendigkeit, Technologie einzusetzen, um Produkte für die Zukunft zu schaffen. Wir glauben, dass dies ein günstiger Zeitpunkt ist, um die Dynamik rund um kultiviertes Fleisch und intelligentes Protein im Allgemeinen zu beschleunigen. Wir hoffen, dass wir dank des immensen Potenzials indischer Forschungstalente in den nächsten Jahren viele Unternehmer in diesem Bereich entdecken und unterstützen können.”

    India Flag Flagge Fahne
    © Yogesh – stock.adobe.com

    GFI India: Der Erfolg der Branche wird in hohem Maße von wissenschaftlichen Fortschritten abhängen

    Der Bericht kombiniert Erkenntnisse aus Sekundärdaten sowie ausführliche Interviews mit verschiedenen Akteuren der Branche, darunter Akademikern und Forschern, Start-ups und Unternehmern, politischen Entscheidungsträgern, Unterstützungseinrichtungen und Investoren, mit dem Schwerpunkt auf dem Aufbau eines Ökosystems.

    Der Bericht von GFI India und CIIE.CO enthält auch eine detaillierte Analyse der Interessengruppen, des aktuellen Stands der Branche, der Chancen, die sie für die Zukunft sehen, und der Unterstützung, die sie benötigen, um diese Realität werden zu lassen. Der Erfolg der Branche wird in hohem Maße von wissenschaftlichen Fortschritten abhängen, die sowohl von der Industrie als auch von den Hochschulen getragen werden. Kostensenkungen und die Entwicklung robuster, skalierbarer Bioprozesse haben nach wie vor hohe Priorität, um den Weg in eine sicherere, nachhaltige Zukunft zu ebnen – und Indien mit seiner robusten biopharmazeutischen Industrie, seiner landwirtschaftlichen Artenvielfalt und seinem Talentpool von Weltrang bietet dem internationalen Smart-Protein-Sektor in dieser Hinsicht einen immensen Wert.

    Mehr Informationen zum Bericht von GFI India und CIIE.CO finden Sie hier.

  • Top Themen





    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews