Stella McCartney präsentiert neue vegane Kollektion

Clothing on hanger at the modern shop boutique
© Ivan Kurmyshov - stock.adobe.com

Die vegane Fashion-Designerin Stella McCartney hat ihre neue Frühlings-/Sommer-Kollektion auf den Markt gebracht.

McCartney ist bekannt für ihre vegane und nachhaltige Mode, womit sie anstrebt, die Zukunft der Branche zu gestalten und zu bewegen. Hierfür wurde ihr 2001 gegründetes Label unter anderem 2015 als „Brand of the year“ bei den British Fashion Awards und 2017 mit dem Special Recognition Award für Innovation bei den Fashion Awards ausgezeichnet. Zudem entwickelt sich das Label stetig weiter und erforscht innovative, vegane Materialien.

Die Kollektionen McCartneys basieren auf der Philosophie „Respect for nature“, „Respect for people“, „Respect for animals“ sowie „Circular solutions“.

Mit dem Post „Our new collection is here!“ kündigte das Label den Start der neuen Kollektion auf Twitter an. Das Label erklärte weiter: „Discover an exploration of the signature Stella play on masculine and feminine silhouettes for an effortlessly sexy attitude.“ Die neue Kollektion steht unter dem Motto “Complex simplicity”.

Zu erwerben ist die Kollektion unter anderem im Online-Shop.