Food & Beverage

feelfood® lanciert das weltweit erste bio-vegane Trinkfrühstück

feelfood Trinkmahlzeit© feelfood

Schnelle gesunde Essenslösungen für Vielbeschäftigte – dafür steht feelfood®. Und ebenso für neue Innovationen. So ist auch der neue feelfood® Breakfast Drink eine Weltneuheit: Es ist das erste vollwertige Trinkfrühstück in bio und vegan.

feelfood® ist das Start-up vom Schweizer Szene-Koch Fabian Zbinden und der deutschen Betriebswirtschafterin Franziska Schaal. Den beiden ist bereits einmal eine kleine Revolution gelungen: Mit ihren gesunden Instant-Bechern mit rein pflanzlichen Bio-Zutaten hat feelfood® Fastfood neu gedacht.

Pflanzenbasiert, aus 100% natürlichen Bio-Zutaten

Nun erweitert die Marke ihr Sortiment mit einem Trinkfrühstück: Der feelfood® Breakfast Drink mit gerösteter Haselnuss, Kakao, Bananen, Kokos und Hafer ist nicht einfach ein weiterer Smoothie-Drink. Es ist laut Unternehmen das erste bio und vegane Trinkfrühstück der Welt und besteht aus 100% natürlichen Zutaten – ganz ohne Zuckerzusatz, ohne künstliche Zusätze, Aromen, Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker.

feelfood Trinkmahlzeit
© feelfood

Vollwertig mit Proteinen und Ballaststoffen – zum Trinken

“Wir sind tatsächlich die ersten, die ein solches vollwertiges Frühstück zum Trinken anbieten”, sagt Fabian Zbinden. “Der Drink ist dickflüssig wie eine Smoothie Bowl. Reichhaltig und trotzdem sehr angenehm leicht. Die natürlichen Bio-Zutaten wie geröstete Haselnuss, Kakao, Banane runden das alles ab. Die Basis besteht aus Kokos und Hafer, die wertvolle Proteine und Ballaststoffe liefern. Wenn es schnell gehen und bequem sein soll, dann ohne Verzicht auf Geschmack, Sättigung und Qualität.“

Ready-to-drink für on-the-go

Nicht immer bleibt genügend Zeit, sich ein gesundes Frühstück wie einen Smoothie oder ein Porridge zuzubereiten. Die vollwertige Trink-Mahlzeit ist perfekt für alle, die mit gutem Gewissen überall schnell, gesund und geschmackvoll frühstücken wollen. Das gilt etwa auch für den Kreativkopf Fabian Zbinden, der zugibt, dass er sich am Morgen nicht immer die Zeit nimmt, etwas Schlaues zu essen.

Worauf bei der Entwicklung des ready-to-drink Frühstücks geachtet wurde? “Es muss natürlich maximal lecker sein”, so der Berner. “Alles was wir tun ist immer bio und vegan, zudem sollte es nahrhaft und clean sein.” Bis alles so gepasst hat, wie es sich die beiden Food-Unternehmer vorgestellt haben, verging ein ganzes Jahr. “Wir entwickeln unsere Produkte von A-Z selbst und wollen unsere Produkte nicht von anonymen Lebensmitteltechnologen in einem Labor herstellen lassen. Das Resultat ist ein zu 100% unvergleichliches, innovatives Produkt.”

Mehr zum neuen Produkt auf www.feel-food.com.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.