Pflanzlicher Lieferservice Thistle sammelt 10,3 Millionen Dollar in neuer Investmentrunde

© Thistle

Thistle, ein junges Startup für pflanzliche Fertiggerichte mit Sitz in San Francisco, Karlifornien, hat in einer Serie-B-Finanzierungsrunde weitere 10,3 Millionen US-Dollar einsammeln können. Angeführt wurde die neue Runde von PowerPlant Ventures, mit Beteiligungen von Siddhi Capital, Alumni Ventures Group und dem Venture-Arm des multinationalen Lebensmittelriesen Rich Products Corporation.

Thistle ist ein Lieferservice für rein pflanzliche Menüs, der über die vergangenen Monate stark von der steigenden Nachfrage nach fleischlosen und pflanzenbasierten Mahlzeiten profitieren konnte. Angetrieben wurde diese Nachfrage vor allem durch die Pandemiesituation und dem Verbrauchertrend hin zu mehr gesunden und nachhaltigen Speiseoptionen.

Mit dem frischen Kapital möcht das Startup seine Aktivitäten in den USA ausbauen sowie eine zusätzliche Produktionsstätte errichten. Derzeit liefert das Unternehmen an der Westküste der USA aus. Seit 2019 konnte es seinen Kundenstamm um mehr als 50% steigern, da immer mehr Menschen nach Bestell- und immunstärkenden Speiseoptionen suchen. Dieser Trend wird sich wahrscheinlich fortsetzen und in 2021 noch verstärken.